Auch Denkershausen, Northeim II und Sülbeck feiern hohe Siege

15:3! SSV Nörten-Hardenberg düpiert die SG Werratal

+
Das war der zweite Streich: Rafael Sieghan markierte das 2:0 für Denkershausen. Am Ende setzten sich die Gastgeber sage und schreibe mit 7:0 gegen Grone durch. 

Nein, es ist in der Tat kein Druckfehler: Der SSV Nörten-Hardenberg hat am Sonntag ein Stück Fußballgeschichte geschrieben. 

Der Bezirksligist setzte sich an der Bünte mit 15:3 gegen die SG Werratal durch. Und der Aufsteiger war mit drei Siegen aus drei Spielen als Tabellenführer angereist. Auch die weiteren heimischen Teams trumpften groß auf. Denkershausen schoss Grone mit 7:0 aus der Teicharena, Sülbeck überrollte Weende mit 6:1 und Northeim II machte gegen Rotenberg aus einem 0:1 ein 5:1.

SSV Nörten-Hardenberg - SG Werratal 15:3 (4:1).Was am Sonntag an der Bünte passierte, wird für Bezirksligaverhältnisse eine absolute Kuriosität bleiben. „Wir haben uns hinterher in der Mannschaftssitzung gefragt, wer als Spieler schon einmal so einen Kantersieg selbst erlebt hat. Da gab es trotz des grandiosen Erfolges in der Runde nur nachdenkliche Gesichter. Auch ich wusste darauf keine Antwort“, sagte SSV-Trainer Jan Diederich. An diesem Tage passte gegen den völlig resignierenden Gast einfach alles. - Tore: 1:0 Steinhoff (12.), 2:0 Duymelinck (14.), 3:0 N. Hillemann (37.), 4:0 Duymelinck (44.), 4:1 Psotta (45./ET), 4:2 Armbrust (46.), 5:2 Psotta (46.), 6:2 Duymelinck (47.), 7:2 Steinhoff (50.), 8:2/9:2 Duymelinck (55./56.), 10:2 Psotta (59.), 11:2 N. Hillemann (63.), 12:2 T. Armbrecht (63.), 13:2 Voltmann (76.), 14:2 Grube-Koch (78.), 15:2 Voltmann (87.), 15:3 Winter (89.).

SSV: D. Hillemann - Siebert, Friedrichs, Bruns, Zeibig - Grube-Koch, L. Armbrecht (52. Horst), Psotta, Steinhoff - N. Hillemann (70. Voltmann), Duymelinck (64. T. Armbrecht)

SG Denkershausen/L. - FC Grone 7:0 (3:0). Die SG kann doch noch Tore schießen! „Die Groner haben uns zum Schluss zu einigen Treffern eingeladen. Das haben wir gern angenommen“, freute sich SG-Spielertrainer Marcel Braun über den Kantersieg seiner Elf. - Tore: 1:0 M. Kehr (8.), 2:0 Sieghan (19.), 3:0 Ellies (31.), 4:0 Turgay (47.), 5:0 Ellies (81.), 6:0 Turgay (82.), 7:0 Ellies (84.).

SG:Odparlik, Balewski, Lattner (74. Meyer), Bikic, Möhlheinrich - S. Kehr (65. Hildebrandt), Sieghan, Höß, Ellies - M. Kehr, Turgay

Eintracht Northeim II - SV Rotenberg 5:1 (0:1). Nach einer total verkorksten ersten Halbzeit reichten der Eintracht-Reserve 17 Minuten zu fünf Treffern. Auf dem nach einem Wolkenbruch zu einem tiefen Geläuf gewordenen A-Platz im Gustav-Wegner-Stadion registrierte das Trainerteam Oliver Gremmes/Michael Tappe erneut sehr gute Leistungen der A-Junioren. - Tore: 0:1 Galluzzi (24.), 1:1/2:1 de Paduanis (73./80.), 3:1 Meyer (84.), 4:1 Ahrens (87.), 5:1 Weinhardt (90.).

Eintracht: Wetzel - Macke, Kern (45. Fahlbusch), Fricke, Hohmeier - Meyer, Miehe (41. de Paduanis), Fritz, Westfal - Ahrens, Weinhardt

FC Sülbeck/I. - SCW Göttingen 6:1 (2:0). Über den starken Willen kamen die ersatzgeschwächten Sülbecker zum ersten Sieg. Neben Mundt wurde Lukas Niesmann zum Dreh- und Angelpunkt beim FC. - Tore: 1:0 Mundt (29.), 2:0 Statz (40.), 2:1 Käding (52.), 3:1 Statz (57.), 4:1 Fr. Papenberg (61.), 5:1/6:1 Mundt (63./78.).

SV Bilshausen SG Dassel/S. 4:0 (2:0). Der Aufsteiger schlug sich wacker, konnte aber die Niederlage nicht abwenden. - Tore: 1:0/2:0/3:0 Jakob Hungerland (18./31./46.), 4:0 Rosenthal (48.). (osx)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.