Fußball-Bezirksliga Braunschweig

Trainer Alexander Winter legt Amt bei SG Werratal nieder

Alexander Winter
+
Bezirksliga SG Werratal - Sparta Göttingen Endstand 1:2 Alexander Winter

Nach dem schwachem Saisonstart mit dem Erstrunden-Aus im Bezirkspokal und den anschließenden vier Punktspielniederlagen in Serie hat Trainer Alexander Winter beim Fußball-Bezirksligisten SG Werratal sein Amt mit sofortiger Wirkung zur Verfügung gestellt.

Hedemünden – „Mir ist klar geworden, dass ich die Spieler nach so langer Zeit sportlich nicht mehr erreiche“, begründet Winter seine Entscheidung. „Ich denke, sie brauchen einfach neue Impulse, die ihnen aber nur ein neuer Trainer geben kann.“ Leicht gefallen sei ihm dieser Schritt nicht – ganz im Gegenteil. „Menschlich haben wir ein tolles Verhältnis zueinander und ich hänge an jedem einzelnen meiner Jungs, aber ich muss in dieser Situation an das Team und vor allem auch an den Verein denken“, sagt der 51-Jährige, der noch einen Vertrag bis zum Saisonende hatte. „Und ich möchte auf jeden Fall vermeiden, dass diese tolle Mannschaft, die so viel Potenzial hat, letztlich vielleicht sogar in die Kreisliga absteigt.“ (Per Schröter)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.