Fußball-Bezirksliga: Denkershausen unterliegt Bremke trotz langer 1:0-Führung

Die SG geht wieder leer aus

Lars Breitenstein

Northeim. Dicht im Nacken sitzt das Abstiegsgespenst der SG Denkershausen in der Fußball-Bezirksliga nach der Niederlage am Mittwoch gegen Bremke. Dagegen holte Gandersheim drei wichtige Punkte. Nörten unterlag Grone.

SG Denkershausen - TSV Bremke 1:3 (1:0). „Wir haben mal wieder 1:0 geführt, aber leider nur bis zur 78. Minute“, sagte Trainer Markus Schnepel. Christoph Oppermann hatte per Kopfball getroffen und damit die Hoffnungen auf ein Ende der Negativserie geweckt. Doch es rächte sich, dass Lucas Goldmann und Markus Schnepel hochkarätige Chancen liegen ließen. Als der TSV mit der ersten Möglichkeit zum Ausgleich kam, nahm das Unheil seinen Lauf. - Tore: 1:0 Oppermann (9.), 1:1 Doll (78.), 1:2 Aschenbrand (81./FE), 1:3 Denecke (90.+1).

SG: Wendt - Souleiman (63. Alawie), Schnepel, Oppermann, Corde - Beisse (59. Balewski), Bilbeber, Urban, Goldmann - Odparlik, Kehr.

SSV Nörten-H. - FC Grone 1:2 (1:1). Der SSV hätte mit einer Führung in die Pause gehen können, doch Flentje fehlte das nötige Quäntchen Glück. Nicht besser erging es Keseling (81.), der mit einem an die Latte geschossenen Elfer ein Remis hätte sichern können. Kurz vor Schluss verfehlte Alexander Kunz mit einem Freistoß knapp das Ziel. „Ein Punkt wäre verdient gewesen“, sagte Fachwart Dieter Thiele. - Tore: 1:0 J. Wienecke (27.), 1:1/1:2 Jamal (31./62.).

SSV: Hillemann - Kunz, Wenzel, Horst, Keseling - Stief (72. Pfeufer), Zeibig, Wienecke, Pomper - Flentje (65. Sosinski), S. Thiele.

SVG Bad Gandersheim - SV Südharz 4:1 (1:1). Trotz ihrer destruktiven Spielweise gelang den Südharzern die Führung. Danach übernahm Oehlsen die Bewachung des SV-Alleinunterhalters Ball. Fortan schnürten die Grün-Weißen das Schlusslicht in dessen Hälfte ein. - Tore: 0:1 Ball (13.), 1:1/2:1 Breitenstein (41./48.), 3:1/4:1 Birnbaum (60./72.).

SVG: Hoppmann - Wielert, Oehlsen, Heisig, Hilt - Salfeld, Kimuli (81. Opitz), Becker, Birnbaum - Statz, Breitenstein. (osx) HINTERGRUND

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.