Hellmich bleibt bei SG Werratal

Thomas Hellmich

Hedemünden. Thomas Hellmich wird auch in der kommenden Saison die SG Werratal in der Fußball-Bezirksliga trainieren. Das teilte der Verein schon zehn Spieltag vor dem Saisonende mit.

„Wir freuen uns auf das Miteinander über die aktuell laufende Saison hinaus. Durch die Wiederverpflichtung im Sommer letzten Jahres, ist es Thomas Hellmich gelungen, ein spielstarkes Team zu formen, man sieht deutlich seine Handschrift“, sagt Werratals Vorsitzender Dirk Polej. Thomas Hellmich steht aktuell mit seiner Mannschaft auf dem zweiten Tabellenplatz. Werden die Nachholspiele erfolgreich gestaltet, winkt sogar die Tabellenspitze. Polej merkt weiter an, dass im Werratal nun der Grundstein für erfolgreichen, hochklassigen Fußball auch in Zukunft gelegt sei. (mbr) Foto: nh

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.