Die Partien am Sonntag

Der HNA-Amateurfußball-Ticker: Die Endstände der Sonntagspartien

HNA Amateurfußball Ticker
+
Wissen, was auf den Plätzen los ist: Im HNA-Amateurfußball-Liveticker berichten wir am Sonntag von ausgewählten Partien aus dem heimischen Fußball.

Wie steht es auf den Fußballplätzen in der Region? Wo fallen die meisten Tore? Und wo ist die Begegnung besonders eng? Hier finden Sie den HNA-Amateurfußball-Ticker vom 17. Oktober.

PartieZwischenergebnis / Endstand
Spiel des Tages:Eintracht Baunatal - Melsunger EV2:2
Verbandsliga:Fulda-Lehnerz II - TV Türkgücü Kassel0:0
FSV Dörnberg - SG Hombressen/Udenhausen2:0
TSG Sandershausen - FSG Gudensberg3:1
SC Weidenhausen - FC Eichenzell3:1
Gruppenliga:SG Calden/Meimbr. - KSV Hessen Kassel II1:3
VfL Kassel - TSV Wolfsanger3:0
TSV Zierenberg - SV Kaufungen3:1
OSC Vellmar II - TSV Rothwesten0:1
FSV Wolfhagen - FSK Vollmarshausen3:0
SG Goddelsheim/Münden - TSV Wabern2:5
SG Brunslar/Wolfershausen - FC Homberg1:4
SG Neuental/Jesberg - SG Bad Wildungen/Fr0:0
TuSpo Mengeringshausen - SG Kirchberg/Lohne4:1
SC Edermünde - TSV Hertingshausen0:0
ESV Hönebach - SG Bronnzell (Gruppenliga Fulda)1:1
Kreisoberliga:SG Schauenburg - FC Oberelsungen5:0
FSG Efze 04 - 1. FC Schwalmstadt II4:3
TuSpo Nieste - Fortuna Kassel0:1
Frauen-Regionalliga:Karlsruher SC - TSV Jahn Calden4:1

Hinweis: Auf einigen mobilen Endgeräten müssen Sie nach links wischen, um sich die Ergebnisse in der Tabelle anzeigen zu lassen.

+++ TICKER AKTUALISIEREN +++

+++ Das war‘s für heute. Vielen Dank fürs Mitlesen.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Die Partie ist beendet, 5:0 siegen die Schauenburger. Und auch ESV Hönebach - SG Bronnzell ist durch. Das Spiel endete 1:1.

+++ Nahezu alle Partien sind beendet. Nur SG Schauenburg - FC Oberelsungen und ESV Hönebach - SG Bronnzell laufen noch.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Für Oberelsungen kommt es jetzt ganz dick. Tonio Bonnes trifft zum 5:0 für Schauenburg.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Schluss in Baunatal. Die Eintracht und Melsungen trennen sich 2:2.

+++ FSV Wolfhagen - FSK Vollmarshausen: 3:0 für Wolfhagen. Tjarde Bandowskis Schuss aus 15 Metern landet im Netz. Kurz darauf ist Schluss.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Per Foulelfmeter trifft Florian Peter zum 4:0 für die Hausherren. Der „Notfall-Torhüter“ der Oberelsunger ist chancenlos.

+++ SG Brunslar/Wolfershausen - FC Homberg: Kurz vor dem Schlusspfiff erhöhen die Gäste durch Nick Körber auf 4:1.

+++ SG Calden/Meimbr. - KSV Hessen Kassel II: Wieder Fischer! Der KSV trifft in der Nachspielzeit zum 3:1. Danach ist Schluss.

+++ TSG Sandershausen - FSG Gudensberg: Zwei Tore für Sandershausen. Rühlmann trifft in der 85. Minute zum 2:1. Kurz darauf macht Herbold per Elfmeter alles klar. Zwei Minuten noch.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Viele Unterbrechungen aktuell. Die letzten Minuten laufen...

+++ Karlsruher SC - TSV Jahn Calden: Und das nächste hinterher. 4:1 für Karlsruhe.

+++ FSV Dörnberg - SG Hombressen/Udenhausen: Platzverweis! Maurice Müller zieht Florian Müller. Und der H/U-Spieler hat schon Gelb und darf jetzt auch duschen gehen.

+++ Karlsruher SC - TSV Jahn Calden: In Unterzahl geht nicht mehr viel. Der KSC erhöht auf 3:1.

+++ SG Brunslar/Wolfershausen - FC Homberg: Tor für Homberg! Pascal Kehr macht das 3:1 für die Auswärtself.

+++ FSG Efze 04 - 1. FC Schwalmstadt II: Efze dreht das Spiel! Kevin Reinsdorf trifft in der 85. Minute zum 4:3.

+++ SG Calden/Meimbr. - KSV Hessen Kassel II: Tor für die Gäste. Holst foult Zulbeari im Strafraum, Marcel Fischer verwandelt den fälligen Strafstoß zum 2:1.

+++ FSV Dörnberg - SG Hombressen/Udenhausen: Dennis Stück mit der Entscheidung. Dennis Dauber legt nach einem Zuspiel in den Strafraum nochmal ab und Stück kann sich den Ball angeln und trifft dann aus sieben Metern.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Melsungens Spielertrainer Eugen Wagner macht tatsächlich das 2:2! Der Ball kommt halblinks im Strafraum in seinen Lauf, er haut den Ball volley rein. Noch sieben Minuten.

+++ TSG Sandershausen - FSG Gudensberg: Ausgleich für Sandershausen! Emre Bicer trifft zum 1:1.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Nun wird der verletzte Spieler von seinen Mannschaftskameraden und den Sanitätern vom Spielfeld getragen. Mit einem Eckball für Schauenburg geht es weiter. Noch 20 Minuten zu spielen.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Melsungens Spielertrainer Eugen Wagner wechselt sich selber ein und ersetzt Maurice Mager. Geht hier noch was?

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Das Spiel ist immer noch unterbrochen. Während die Schauenburger sich warm halten, haben die Gäste aus Oberelsungen einen Ring um ihren verletzten Keeper gebildet, während dieser von den Sanitätern behandelt wird.

+++ FSG Efze 04 - 1. FC Schwalmstadt II: Die Gastgeber kommen zurück. Marco Bielert trifft per Foulelfmeter zum 3:3.

+++ SG Calden/Meimbr. - KSV Hessen Kassel II: Ausgleich für die KSV-Reserve. Taehun Kim trifft zehn Minuten vor Schluss.

+++ TSV Zierenberg - SV Kaufungen: Tor für Zierenberg. Bastian Schäfer verwandelt einen Strafstoß zum 1:3.

+++ TSG Sandershausen - FSG Gudensberg: Sanderhausen geht in Führung! Tom Siebert trifft nach 67 Minuten zum 1:0.

+++ SG Brunslar/Wolfershausen - FC Homberg: Steffen Keller bringt die Gäste in der 71. Minute auf Vorlage von Nick Körber mit 2:1 in Führung

+++ VfL Kassel - TSV Wolfsanger: Doppelschlag in der Gruppenliga. Rosenthal und Moldenhauer treffen für den VfL Kassel. Kurz darauf hält Kassels Bämpfer einen Elfmeter von Wolfsangers Franke - 3:0 also für den VfL.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Toooor für Baunatal! Abdullah Al-Omari taucht links im Strafraum auf und versenkt den Ball mit dem ersten Kontakt zum 2:1 in der 71. Minute. Das Tor fiel im direkten Gegenzug zu einer Großchance für Melsungen durch Maurice Mager, die Maik de Coster stark vereitelt hatte.

+++ Karlsruher SC - TSV Jahn Calden: Karlsruhe trifft zum 2:1. Die Spitzenreiterinnen liegen zurück.

+++ FSG Efze 04 - 1. FC Schwalmstadt II: Anschlusstreffer! Die Heimmannschaft trifft zum 2:3. Kevin Reinsdorf macht‘s. Noch gut 20 Minuten zu spielen.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Kurios: Da kein anderer Torwart dabei ist, geht nun Oberelsungens Außenverteidiger Janik Kellner ins Tor.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Verletzungsunterbrechung! Der Torwart des FC Oberelsungen Goekhan Eceray hat sich wohl schwer am Knie verletzt. Ein Krankenwagen ist unterwegs. An dieser Stelle: Gute Besserung von unserer Seite.

+++ SG Calden/Meimbr. - KSV Hessen Kassel II: Tor in der Gruppenliga: Patrick Helm-Scheuren tritt einen Freistoß von der Seite, Bastian Dittmar köpft zum 1:0 ein.

+++ Karlsruher SC - TSV Jahn Calden: Platzverweis auch in der Frauen-Regionalliga. Caldens Bock sieht die Gelb-Rote Karte.

+++ SPIE DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Rote Karte für Catalin Cobileanu von Baunatal in der 62. Minute, der Grund scheint eine Beleidigung oder Tätlichkeit während der Rudelbildung zu sein. Zudem sieht Melsungens Kapitän Markus Kurka Gelb.

Enge Partie: Rudelbildung beim Spiel zwischen Baunatal und Melsungen.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Baunatals Al-Omari mit einer Einzelaktion, rechts am Tor vorbei. Kurz darauf der nächste Baunataler Abschluss. Scott prüft Bronikowski, Ecke gibt‘s.

+++ ESV Hönebach - SG Bronnzell: Halbzeit in Hönebach. Die besseren und klaren Torchancen in einem hitzigen Duell besitzen die Gastgeber.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Vor allem Oliver Schweitzer spielt jetzt stark auf, ist auf seiner rechten Seite sehr aktiv und kaum vom Ball zu trennen.

+++ FSV Dörnberg - SG Hombressen/Udenhausen: Dörnberg hat jetzt mehr vom Spiel und derzeit sieht es eher nach einem 2:0 anstatt einem 1:1 aus.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Da ist das 1:1! Schweitzer setzt sich über rechts stark durch, spielt den Ball flach in die Mitte, wo er zu Felix Appel durchrutscht und nur noch eingeschoben werden muss (53.)

+++ SG Calden/Meimbr. - KSV Hessen Kassel II: Platzverweis für die Reserve des KSV Hessen. Mustafa Hamidi sieht Gelb-Rot wegen wiederholten Foulspiels.

+++ SG Brunslar/Wolfershausen - FC Homberg: Tor für die Gastgeber! Nach einer herrlichen Hereingabe von der linken Seite von Sören Hohmann erzielt Leon Folwerk in der 47. Minute das 1:0 für die SG Brunslar/Wolfershausen.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Baunatals Kevin Kutzner schießt volley auf das Tor, Oliver Bronikowski hat den Ball im Nachfassen. Erste gefährliche Aktion der zweiten Hälfte

+++ Karlsruher SC - TSV Jahn Calden: Doppelschlag in der Frauen-Regionalliga: Kurz nach Wiederanpfiff treffen die Gastgeber nach einem Freistoß zur Führung, kurz danach macht Calden das 1:1.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Schauenburg legt wieder früh los: Luca Riehl trifft per direktem Freistoß aus ungefähr 20 Metern zum 3:0 für die SG.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Die Mannschaften sind zurück aus der Kabine. Können die Gastgeber das Spiel noch drehen?

+++ FSV Wolfhagen - FSK Vollmarshausen: Auch hier rollt der Ball wieder.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Weiter geht‘s in Schauenburg.

+++ Karlsruher SC - TSV Jahn Calden: Auch das Spiel in der Frauen-Regionalliga ist in der Pause. 0:0 steht es in einer umkämpften Partie.

+++ TSV Zierenberg - SV Kaufungen: Auch hier hat der Schiedsrichter zur Pause gepfiffen.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Halbzeitpfiff. Ein intensives Spiel mit wenigen spielerischen Höhepunkten geht mit 0:1 in die Pause. Der Tabellenführer kommt gegen die gut geordnete Defensive der Gäste kaum zu Chancen, Kevin Koch sorgte mit seinem Sonntagsschuss für ein echtes Highlight.

+++ SG Brunslar/Wolfershausen - FC Homberg: Halbzeit in Brunslar. In einer ereignisarmen Partie steht es zur Pause 0:0.

+++ FSV Dörnberg - SG Hombressen/Udenhausen: Dittmer mit der Ausgleichschance, sein Ball geht aber am langen Pfosten vorbei.

+++ ESV Hönebach - SG Bronnzell: 1:0 für den ESV Hönebach. Fabian Budesheim verwandelt einen an Marcel Katzmann verursachten Foulelfmeter zur Führung ins rechte untere Eck.

+++ SG Calden/Meimbr. - KSV Hessen Kassel II: Halbzeit in Calden. 0:0.

+++ FSV Wolfhagen - FSK Vollmarshausen: Wieder Wolfhagen, wieder Nordmeier! Nach Vorlage von Levin Salzmann trifft er zum 2:0. Kurz darauf ist Pause.

+++ TSV Zierenberg - SV Kaufungen: 45. Minute, Tor für die Gastgeber. Karim Belarbi macht das 3:0.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Halbzeit in Schauenburg. Die Gastgeber führen nach zwei frühen Treffern (4. und 7.) mit 2:0. Seitdem ist jedoch Oberelsungen die spielbestimmende Mannschaft. Bisher jedoch ohne Torerfolg.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Ivan Durdek schießt einen Freistoß links am Tor vorbei. Anschließend muss Baunatals Marcel Grosse verletzt runter, Andreas Bürger ersetzt ihn.

Freistoß für Melsungen in Baunatal.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Das Spiel wird deutlich ruppiger, es gibt viele Fouls und Unterbrechungen.

+++ ESV Hönebach - SG Bronnzell: Anpfiff im Topspiel der Gruppenliga Fulda: Der Tabellenzweite SG Bronnzell ist beim Tabellendritten ESV Hönebach zu Gast.

+++ Karlsruher SC - TSV Jahn Calden: Gute Chance für den KSC, aber Zani hält stark. Weiter 0:0.

+++ TuSpo Nieste - Fortuna Kassel: Tor für die Gäste! Reitze trifft zur Führung.

+++ FSV Dörnberg - SG Hombressen/Udenhausen: Tor für Dörnberg: Martin Stück köpft einen Freistoß von Dennis Dauber aus acht Metern in die Maschen (34.). Direkt im Anschluss die nächste Chance: Tobias Gunkel setzt den Ball an die Latte des Hombresser Tors.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Mal wieder so etwas wie ein Abschluss: Ivan Durdek von Melsungen zieht nach 32 Spielminuten ab, aber klar drüber.

Baunatal zeigt sich nun bemüht, kommt gegen eine gut stehende Gästedefensive aber bisher nicht durch. Die Ballbesitzanteile haben sich auch wieder zugunsten der Heimmannschaft verschoben, die Gäste bleiben in ihrem Abwehrverbund und lauern auf Fehler

+++ Karlsruher SC - TSV Jahn Calden: Ausgeglichenes ,intensives Spiel bisher. Beide Teams führen viele Zweikämpfe.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Verletzungspause in Baunatal, für Christian Krug vom GSV scheint es aber weiterzugehen.

+++SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Den Gästen tat das Tor sichtlich gut. Die Gäste sind nun agiler, haben mehr Ballbesitz.

+++ FSV Dörnberg - SG Hombressen/Udenhausen: In der Verbandsliga sehen rund 380 Zuschauer das Derby zwischen Dörnberg und der SG Hombressen/Udenhausen. Beide Seiten hatten bisher jeweils eine gute Möglichkeit.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Führung für die Gäste! Melsungen trifft in der 20. Minute per Traumtor zum 1:0. Kevin Koch zieht aus rund 25 Metern ab und versenkt den Ball genau im Winkel. Keine Chance für Baunatals Schlussmann Maik de Coster.

+++ FSG Effze 04 - 1. FC Schwamlstadt II: Die Gäste erhöhen. Maurice Töpfer trifft zum 3:1.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Während der Tabellenführer souverän führt, sind einige Partien bereits beendet. Dörnberg II siegte 2:1 gegen Deisel, Wolfhagen II und Ersen trennten sich 0:0.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Das war knapp: Baunatals Schweitzer köpft nach Flanke von Jamie Scott an den Pfosten.

Das Spiel ist bisher weitestgehend ausgeglichen. Die meisten Szenen spielen sich vorwiegend im Mittelfeld ab.

+++ TSV Zierenberg - SV Kaufungen: Tor für Zierenberg! Ein Volleyschuss von der Strafraumgrenze von Ante Grgic landet im Netz - 1:0.

+++ FSG Effze 04 - 1. FC Schwamlstadt II: Und der nächste Treffer in der Kreisoberliga. Valentin Best trifft für die Zweitvertretung des 1. FC Schwalmstadt und macht das 2:1.

+++ FSV Wolfhagen - FSK Vollmarshausen: Tor für Wolfhagen! André Nordmeier trifft nach zehn Minuten zum 1:0.

Spiel des Tages: Eintracht Baunatal gegen den Melsunger FV

+++ SG Calden/Meimbr. - KSV Hessen Kassel II: Auch dieses Spiel läuft. Rund 80 Zuschauer sehen sich das Spiel live an.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Auch Melsungen mit der ersten Chance. Maurice Mager mit einem kraftvollen Pass auf die rechte Seite, Benet Berisha zieht drüber.

+++ FSG Effze 04 - 1. FC Schwamlstadt II: In der Kreisoberliga fallen die Tore. Erst trifft Valentin zur Gästeführung (4.), dann gleicht Marco Bielert einen Foulelfmeter im Nachschuss zum schnellen Ausgleich. nach fünf Minuten steht es 1:1.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Erster Abschluss der Heimmanschaft: Felix Appel bedient Oliver Schweitzer von links, der den Ball aber nicht richtig aufs Tor bringen kann. Harmlos und Abstoß.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Schauenburg legt gleich gut los: Kevin Siebert bereitet stark über den linken Flügel vor und Luca Siciliano vollstreckt nach sieben Minuten gekonnt.

+++TSV Zierenberg - SV Kaufungen: Auch die Gruppenliga-Partie zwischen Zierenberg und Kaufungen läuft.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Das erste Tor ist gefallen. In der 4. Minute bringt Luca Riehl die Hausherren mit 1:0 in Führung.

+++ SPIEL DES TAGES Eintracht Baunatal - Melsunger EV: Auch die Partie in Baunatal hat begonnen. Die Gastgeber haben angestoßen.

+++ FSG Effze 04 - 1. FC Schwamlstadt II: Der Schiedsrichter hat angepfiffen.

+++ Karlsruher SC - Jahn Calden: Am fünften Spieltag der Frauenfußball-Regionalliga kommt es heute zum Spitzenspiel zwischen dem Ersten Karlsruher SC und dem Zweiten TSV Jahn Calden. Auch hier rollt nun der Ball.

+++ SG Schauenburg - FC Oberelsungen: Der Ball rollt. In Schauenburg wurde das erste Spiel des Tages angepfiffen.

+++ Ebenfalls in der Gruppenliga am Ball: der TSV Zierenberg und der SV Kaufungen: Die Tabellennachbarn stecken derzeit punktgleich im sportlich unbefriedigenden Tabellenmittelfeld fest. Mit dem zweiten Auswärtssieg seit Saisonstart könnte das Team von Trainer Hannes Peschutter den Anschluss an das obere Tabellendrittel herstellen.

Der FSV Wolfhagen spielt heute zuhause gegen den FSK Vollmarshausen. Nach dem ersten Saisonsieg und verbesserter Personallage können die Gäste um Trainer Jens Alter mit breiter Brust nach Wolfhagen fahren, schließlich hat die FSK beim hohen Favoriten nichts zu verlieren. 

Zudem treffen der OSC Vellmar II und der TSV Rothwesten aufeinander. Mit Alfred Igel kommt der Ex-Trainer der Vellmarer Zweiten zurück ans Schwimmbad. Vielleicht ist dies eine zusätzliche Motivation für das Tabellenschlusslicht um Coach Marc Leise, endlich die ersten Punkte einzufahren. Für die Gäste galt zuletzt zuhause hui auswärts pfui, diese Serie gilt es zu brechen.

+++ In der Gruppenliga treffen heute der VfL Kassel und der FSV Wolfsanger aufeinander.. Die Wölfe von Coach Taylan Bilecen sind seit fünf Partien ohne Sieg, während die Kirchditmolder von Thomas Kunze zuletzt zweimal nicht verloren haben und damit auch leicht favorisiert in die Partie gehen. 

Die Mannschaftsaufstellungen von Eintracht Baunatal und dem Melsunger FV

+++ Neun Spiele, 25 Punkte – glanzvoller könnte die Bilanz kaum sein: In der Kreisoberliga Hofgeismar/Wolfhagen empfängt Spitzenreiter SG Schauenburg heute den Tabellendritten FC Oberelsungen. Sollten die Gäste heute nicht punkten, könnten die Schauenburger weiter enteilen. Aktuell liegen die Oberelsunger sechs Punkte zurück. Einziger Schauenburg-Verfolger bliebe dann der Tabellenzweite SG Wettesingen/Breuna/Oberlistingen.

+++ In der Gruppenliga spielt heute unter anderem der KSV Hessen II bei der SG Calden/Meimbressen. Die Junglöwen um Trainer Christian Andrecht haben einen Lauf, zuletzt vier Spiele in Folge gewonnen und sind dabei von Platz 13 auf vier geklettert. Damit ist die Favoritenrolle natürlich vergeben. Doch Achtung: vor allem zuhause sind die Vereinigten von Coach Sven Dopatka immer für eine Überraschung gut. 

+++ Nun aber zu den Partien von heute: Unser SPIEL DES TAGES steigt in der Gruppenliga. Elf Partien hat Eintracht Baunatal in der Spielzeit 2021/22 bestritten, elf Mal ging die Mannschaft von Trainerfuchs Friedhelm Janusch als Sieger vom Platz. Heute empfangen die Großenritter um 15 Uhr auf der Langenberg-Kampfbahn den Sechsplatzierten Melsunger SV

+++ Bitter war der Auftritt der A-Jugend des KSV Hessen Kassel: Im heimischen Auestadion verloren die Junglöwen in der A-Junioren Bundesliga 0:5 gegen den SC Freiburg. In der Tabelle steht der KSV mit drei Punkten auf dem vorletzten Platz.

+++ Einen Kantersieg gab’s in der Gruppenliga, wo der TSV Heiligenrode 1:6 gegen die Tuspo Grebenstein verlor. Dabei herausragend: Grebensteins Mittelfeldmann Manuel Frey mit drei Toren. 

+++ Wir blicken zunächst auf einige ausgewählte Ergebnisse vom Wochenende: In der Hessenliga konnte der KSV Baunatal auch im fünften Spiel in Folge nicht gewinnen. Bei Tabellenführer Barockstadt Fulda unterlag die Mannschaft von Trainer Tobias Nebe 0:3. Göbel (17.), Vogel (35.) und Duran (50.) erzielten die Treffer für die Osthessen.

Ein überraschend deutliches Ergebnis gab es in der Verbandsliga Nord. Dort siegte der CSC 03 Kassel im Topspiel deutlich beim bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer OSC Vellmar mit 4:0. Wolf (22.), Reuter (42.), Lecke (65.) und Schrader (77.) trafen für die Gastgeber. Der CSC liegt nun nur noch zwei Punkte hinter Spitzenreiter Vellmar, hat zudem ein Spiel weniger absolviert.

Darüber hinaus siegte die SG Bad Soden 5:0 beim FSV Thalau, Willingen schlug Ehrenberg 2:0 und Lichtenau Johannesberg 3:0.

+++ Hallo und herzlich willkommen zum HNA-Amateurfußball-Ticker.

Alle Spieltagstermine und Tabellen gibt es unter tabellen.hna.de. Unseren Vorbericht zu unserem Spiel des Tages zwischen Eintracht Baunatal und dem Melsunger FV finden Sie hier.

Das ist der HNA Amateurfußball-Ticker

Was ist der Amateurfußball-Ticker genau? Im vergangenen Jahr, als wegen der Corona-Pandemie keine Zuschauer auf den Plätzen mitfiebern durften, gab es das Angebot schon einmal – und wurde von vielen Lesern genutzt. Nun lassen wir den Ticker wieder aufleben. An Spieltagen berichten wir jeweils live auf HNA.de von den Plätzen. Der Vorteil: In einem Ticker finden Sie Zwischenstände, Tore, Platzverweise und auch mal ein Bild von Spielen aus verschiedenen Ligen auf einen Blick.

Über welche Spiele wird berichtet? Jede Woche wählt die Redaktion Partien aus der Verbandsliga sowie den Gruppen- und Kreisoberligen aus.

Von wem kommen die Informationen im Ticker? HNA-Mitarbeiter, die für die Zeitungsausgabe von den Spielen berichten, schicken ihre Informationen am Sonntag immer aktuell an die Redaktion, die diese sofort für den Ticker aufbereitet. Außerdem kommen Infos von Vertretern aus den heimischen Vereinen.

Kann die HNA auch über meinen Verein berichten? Wer ebenfalls aktuelle Zwischenstände von dem Spiel seines Vereins liefern möchte, kann sich im Voraus gerne per E-Mail an die Redaktion wenden.

Haben Sie Anregungen, Wünsche oder Kritik? Schreiben Sie der Redaktion: sportredaktion@hna.de. Die HNA-Sportredaktion finden Sie auch bei Facebook und Instagram.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.