Lohfelden gewinnt Hessenliga-Derby in Vellmar

OSC Vellmar : FSC Lohfelden 8 Simon Kauf, 17 Enis Salkovic, 15 Christian BrinkmannDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
1 von 25
OSC Vellmar : FSC Lohfelden 8 Simon Kauf, 17 Enis SalkovicDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
2 von 25
OSC Vellmar : FSC Lohfelden 7 Oliver Scherer, 10 Nasuf Zukorlic, 10 Robin WissemannDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
3 von 25
OSC Vellmar : FSC Lohfelden 5 Tolga Ulusoy, 8 Simon KaufDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
4 von 25
OSC Vellmar : FSC Lohfelden 5 Tolga Ulusoy, 8 Simon KaufDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
5 von 25
OSC Vellmar : FSC Lohfelden 8 Simon Kauf, 10 Robin Wissemann, 27 Mounir Boukhoutta, 17 Enis Salkovic, 9 Christian Wollenhaupt, 1 Mirko Brill, 24 Maximilian BlahoutDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
6 von 25
OSC Vellmar : FSC Lohfelden 11 Marko Utsch, 20 Tolga Yantut, 4 Maurice Fiolka, 8 Simon Kauf, 10 Robin WissemannDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
7 von 25
OSC Vellmar : FSC Lohfelden 8 Simon KaufDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
8 von 25
OSC Vellmar : FSC Lohfelden 10 Robin Wissemann, 8 Simon Kauf, 1 Mirko Brill, 3 Roy KeßebohmDerby Fußball Hessenliga 2017/18Foto: Andreas Fischer
9 von 25

Vellmar. Großer Jubel beim FSC Lohfelden. Der Fußball-Hessenligist gewann das Derby beim OSC Vellmar 2:0 und kann im Abstiegskampf aufatmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

VfL Wolfsburg gewinnt 7:0 beim KSV Baunatal
Baunatal. Der KSV Baunatal hat sein Freundschaftsspiel gegen den Bundesligisten VfL Wolfsburg mit 0:7 verloren.
VfL Wolfsburg gewinnt 7:0 beim KSV Baunatal

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.