Fußball: B-Mädchen im Endspiel in Hardegsen

Finale für Eintracht

Northeim. Ein großer Tag steht den B-Juniorinnen des FC Eintracht Northeim bevor. Sie stehen Samstag ab 15 Uhr im Finale des Fußball-Bezirkspokals. Gegner in Hardegsen ist die JSG Gifhorn/Wilsche.

Und das Team ist klar favorisiert. Als Tabellenführer der Bezirksliga tritt die Eintracht schließlich gegen den Vorletzten der Punktrunde an, den man im ersten Vergleich bereits 3:0 besiegt hat. Das zweite Ligaduell steht noch aus.

Auf dem Weg ins Endspiel meisterten die Northeimerinnen die Hürden MFC Gleichen (5:0), Kickers Hillerse-Leiferde (3:0) und MSG InSaLe (8:0). Gifhorn besiegte Upen (7:0), Renshausen (4:0) sowie die SVG Göttingen (4:2).

C-Mädchen kicken vorher

Bereits ab 11 Uhr küren die C-Mädchen in Hardegsen den Sieger in einem Pokalturnier. Am Start sind die Freien Turner Braunschweig, der RSV Göttingen 05, die SVG Göttingen, der SV Upen sowie der FC Eintracht Northeim und Gastgeber JSG Hardegsen. Mit dem Lokalderby Northeim gegen Hardegsen geht es los. Die Siegerehrung soll gegen 14.50 Uhr stattfinden. (gl)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.