Northeimer Oberligateam verliert gegen Tabellenführer Barmke

Eintracht Northeim II und der TSV Gladebeck trennen sich im Derby mit einem Remis

+
1:0! Johanna Gießler (links) brachte Gladebeck früh in Führung. Aileen Meyer feiert mit ihr. Rechts die Northeimerin Johanna Hesse.

Keinen Sieger gab es Sonntag im Derby und Spitzenspiel der Frauenfußball-Bezirksliga. Eintracht Northeim II und der TSV Gladebeck spielten 2:2.

Oberliga

Eintracht Northeim I - TSV Barmke 0:2 (0:0). Trainer Florian Becker haderte ein wenig mit dem Ergebnis. „Der Sieg Barmkes geht grundsätzlich in Ordnung. Mit Blick auf die zweite Hälfte wäre aber auch eine Punkteteilung verdient gewesen. Wir hatten unmittelbar vor dem 0:2 zwei riesige Möglichkeiten.“ Die Gastgeberinnen mussten sieben Spielerinnen ersetzen. „Der Ausfall von Torhüterin Annalena Diedrich 15 Minuten vor dem Anpfiff war dann der i-Punkt. Aber die Mannschaft hat eine tolle Moral gezeigt“, lobte Becker. - Tore: 0:1 Blank (51.), 0:2 Reckewell (87.).

Eintracht Northeim: Triller - Riedel (66. Koschnitzke), Much (67. Annalena Knopf), Probst, Ahrens (55. Stahl), Dankert, Katharina Knopf (83. Tiedtke), Kahle, Ruez, Fischer, Radtke

Bezirksliga

Eintracht Northeim II - TSV Gladebeck 2:2 (0:1). Der Gast erwischte einen perfekten Start: Pass von Gruber auf Gießler - 1:0! Das 2:0 verpasste der TSV, als Twele den Pfosten traf (25.). Nach der Pause machte Northeim mehr Druck und kam durch Stelter zum verdienten Ausgleich. Nun drängten die Gastgeberinnen auf den Sieg. Bei einem Foulelfmeter fand Römer jedoch ihre Meisterin in TSV-Keeperin Hübner. Als Römer fünf Minuten vor dem Ende doch noch erfolgreich war, schien der Heimsieg perfekt. Aber es folgte der Auftritt von Nixdorf, die einen Freistoß aus rund 30 Metern versenkte. „Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis. Es entspricht dem Spielverlauf“, sagte Gladebecks Coach Sascha Lange. - Tore: 0:1 Gießler (3.), 1:1 Stelter (50.), 2:1 Römer (85.), 2:2 Nixdorf (88.).

SV Moringen - TSV Nesselröden 5:3 (3:0). Nach dem 5:0 ließ die Heimelf das Duell auslaufen. - Tore: 1:0 Merk (6.), 2:0 Jürgens (32.), 3:0 Bruns (36.), 4:0/5:0 Hermann (50./62.), 5:1 Nolte (76.), 5:2/5:3 Klingebiel (80./90.).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.