Fußball-Oberliga: Göttingen schafft beim Tabellenführer Drochtersen ein 0:0

Alexander Burkhardt
+
Alexander Burkhardt

Drochtersen. Göttingen 05 überrascht in der Fußball-Oberliga weiterhin durchaus positiv. Nach dem ersten Sieg vor einer Woche – 3:0 gegen den TB Uphusen –, einer unglücklichen, weil vermeidbaren 0:1-Niederlage zu Saisonbeginn beim Aufsteiger Teutonia Uelzen gab es jetzt ein 0:0 beim bisherigen Spitzenreiter SV Drochtersen/Assel, der auf den zweiten Platz zurückfiel.

Es war allerdings ein glücklicher Punktgewinn, den die Göttinger von der Spielvereinigung mit nach Hause nahmen. Denn in der zweiten Halbzeit waren die Drochterser am Drücker, drängten die Schwarz-Gelben mehr und mehr in deren eigene Hälfte, ohne jedoch die 05-Defensive knacken zu können.

Und ging ein Ball mal durch, war da ja noch Niklas Grujo, der immer wieder reaktionsschnell parieren konnte. Überragend auch einmal mehr Innenverteidiger Florian Steinhauer und Kapitän Alexander Burkhardt, der vorbildlich kämpfte und seine Mitspieler immer wieder mitriss.

In den ersten 15 Minuten beschnupperten sich beide Teams, ehe die Gäste etwas besser ins Spiel fanden, ohne sich jedoch nennswerte Tormöglichkeiten erspielen zu können. So spielte sich die Partie meist im Mittelfeld ab. Quasi mit dem Pausenpfiff dann doch eine Torchance für die 05er, als sich Yousef Souleiman auf links durchsetzen konnte, Servet Kizilboga den Ball aber aus aussichtsreicher Position knapp am Pfosten vorbeischob.

Crespo eingewechselt

Nach dem Wechsel brachte 05-Trainer Najeh Braham Daniel Washausen und Souleiman Souleiman. In der 67. Minute kam dann auch noch der zurückgekehrte Robert Crespo ins Spiel, ohne jedoch neue Akzente setzen zu können.

Die Göttinger waren nur noch bemüht, dieses wichtige 0:0 über die Zeit zu bringen, was ihnen dann auch glücklicherweise gelang.

05: Grujo - Burkhardt, Schlieper, Steinhauer, Y. Souleiman - Beckmann (46. S. Souleiman), Dogan, Hesse, Ludwig (46. Washausen), Kizilboga (67. Crespo) - Diop,

Schiedsrichter: Benen (Nordhorn) - Zuschauer: 270. (wg/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.