Tim Ullrich war erfolgreicher Torschütze

Fußball-Verbandsligist SVA Bad Hersfeld schlägt Bad Soden 1:0

Asbach. Fußball-Verbandsligist SVA Bad Hersfeld hat am Sonntagnachmittag ein Testspiel gegen die SG Bad Soden mit 1:0 (1:0) gewonnen. Einziger Torschütze war der Spieler Tim Ullrich.

Das einzige Tor dieser Begegnung markierte Ullrich bereits in der dritten Minute nach Zuspiel von Kevin Kurz.

Beide Mannschaften zeigten sich engagiert, so dass die wenigen Zuschauer ein ordentliches Testspiel sahen. Allerdings gab es nur wenig nennenswerte Torszenen. Fünf Minuten vor dem Ende scheiterte Soden an der Latte des Asbacher Tores.

In der ersten Halbzeit dominierte der SVA das Geschehen. Nach der Pause agierte der Tabellendritte der Gruppenliga Fulda aggressiver und fand immer besser in die Partie. Asbach ließ bei einigen Kontern die Konsequenz vermissen und verpasste so die Entscheidung. Für den SVA steht am nächsten Sonntag das Nachholspiel gegen den BC Sport Kassel auf dem Plan. (nw/red)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.