Futsal: A-Junioren spielen um Kreistitel

Bad Hersfeld. Die Waldhessenhalle in Bad Hersfeld ist morgen ab 10.30 Uhr Schauplatz der zweiten Futsal-Hallenkreismeisterschaft. Lediglich sechs Teams machen mit.

Die JSG Rotenburg/Braach stellt gleich zwei. Im Januar 2011 waren noch elf Mannschaften am Start gewesen.

Kann Gruppenligist und Titelverteidiger JFV Bad Hersfeld erneut technisch glänzen und sich in die Siegerliste eintragen? Oder wird Mitfavorit und Ligakonkurrent JSG Rotenburg/Braach am Ende die Nase vorne haben? Auf jeden Fall ist eine spannende Entscheidung zu erwarten.

Wie die JSG Rotenburg/Braach konnte sich im Vorjahr auch Kreisligist JSG Alheim im Vorderfeld platzieren. Das ist den Heinebachern erneut zuzutrauen. Dem SCT Nentershausen und der JSG Hohe Luft/Rotensee/Wippershain/Unterhaun bleiben wohl nur Außenseiterrollen. Der Titelträger und der Vizemeister vertreten den Fußballkreis am 11. Februar bei den Regionalmeisterschaften in Künzell. (bt)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.