Gruppenliga: Iberhysaj übernimmt mit Wiegand

Wagner kein Trainer mehr bei Schwalmstadt II

Ist kein Trainer mehr: Jörg Wagner ist beim 1. FC Schwalmstadt II zurückgetreten. Foto: Hahn

Ziegenhain. Jörg Wagner ist von seinem Amt als Trainer bei Fußball-Gruppenligist 1. FC Schwalmstadt II aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten. Der 45-jährige hatte erst vor Saisonbeginn das U 23-Team der Schwälmer übernommen.

Für ihn wird bis zum Beginn der Winterpause und damit auch in der Partie am Sonntag bei der SG Bad Wildungen/Friedrichstein (Anstoß 15 Uhr) Kujitim Iberhysaj in die Bresche springen und mit Co-Trainer Horst Wiegand versuchen, die Reserve aus dem Tabellenkeller heraus zu führen. Iberhysaj arbeitete zuletzt unter Hans Schweigert im Trainer-Team des Verbandsliga-Spitzenreiters und wird dort durch den Sportlichen Leiter Karlo Seck vertreten. (zkv)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.