Erstmals in der Klubgeschichte

Aufstieg perfekt: SV Türkgücü Kassel steigt in Fußball-Verbandsliga auf

Erstmals in seiner Vereinsgeschichte steigt der SV Türkgücü Kassel in die Fußball-Verbandsliga auf.

Der Nordstadtklub unterlag zwar im letzten Relegationsspiel bei der SG Ehrenberg 1:2 (1:0), profitiert aber vom Hessenliga-Aufstieg des SV Neuhof und geht als Zweiter der Gruppe nach oben. 

Offiziell bestätigt vom Hessischen Fußballverband ist dies allerdings noch nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.