Gruppenliga-Topteam plant die Zukunft

CSC 03 holt Käthner und Frerking

Christian Käthner

Kassel. Erst besiegten die Rothosen am vergangenen Wochenende die Reserve des OSC Vellmar mit 7:0, dann musste am Mittwoch auch die Hessenliga-Mannschaft des OSC dran glauben, als der CSC 03 sie im Halbfinale des Krombacher-Kreispokal mit 2:1 (0:1) ausschaltete.

Nun sind sie beim Tabellenführer der Fußball-Gruppenliga dabei, die Zukunft zu planen: „Zunächst gilt es die Leistungsträger der Mannschaft zu halten“, sagt Trainer Lothar Alexi. Und weiter: „Sollte uns der Aufstieg gelingen, muss die Mannschaft allerdings auch verstärkt werden.“

Die ersten Neuzugänge sind schon da: Vom FSC Lohfelden wechselt Christian Käthner (28) an die Jahnstraße und vom KSV Baunatal kommt Lars Frerking (26) zu den Rothosen. Weitere Neuverpflichtungen sind geplant.

Die bereits als Abgänge gehandelten Lukas Iksal und Torjäger Igor Radisavljevic haben noch bei keinem neuen Verein unterschrieben. „Beide können sich durchaus vorstellen auch weiterhin für uns zu spielen“, sagt Alexi zu den Personalien. (sdx) Fotos: Malmus, Kisling/nh

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.