Los geht‘s um 14.30 Uhr

Der HNA-Amateurfußball-Ticker: Hier gibt es am Sonntag aktuelle Zwischen- und Endstände

HNA Amateurfußball Ticker
+
Wissen, was auf den Plätzen los ist: Im HNA-Amateurfußball-Liveticker berichten wir am Sonntag von ausgewählten Partien aus dem heimischen Fußball.

Wie steht es auf den Fußballplätzen in der Region? Wo fallen die meisten Tore? Und wo ist die Begegnung besonders eng? Hier finden Sie den HNA-Amateurfußball-Ticker vom 5. September.

Verbandsliga:

PartieZwischenergebnis / Endstand
SG Barockstadt II - CSC 03 Kassel0:1 (Endstand)
FSG Gudensberg - SV Türkgücü Kassel1:1 (Endstand)
SG Ehrenberg - SG Hombressen/Udenhausen0:1 (Endstand)
TSG Sandershausen - SG Bad Soden0:1 (Endstand)

Gruppenliga:

PartieZwischenergebnis / Endstand
SG Kirchberg/Lohne - TSV Hertingshausen2:2 (Endstand)
FC Körle - TSV Wabern0:3 (Endstand)
SG Neuental/Jesberg - Eintracht Baunatal0:3 (Endstand)
SC Edermünde - SG Brunslar/Wolfershausen2:2 (Endstand)
SG Calden/Meimbressen - SV Kaufungen1:1 (Endstand)
FSK Vollmarshausen - KSV Hessen Kassel II0:0 (Endstand)
TSV Rothwesten - SG Reinhardshagen3:1 (Endstand)
OSC Vellmar II - TSV Wolfsanger0:2 (Endstand)
FSV Wolfhagen - TSV Zierenberg2:0 (Endstand)

Kreisoberliga:

PartieZwischenergebnis / Endstand
Tuspo Nieste - SV Nordshausen 1:2 (Endstand)
Spvgg Zella/Loshausen - SG Neukirchen/Röllshausen1:2 (Endstand)
Fortuna Kassel - Anadoluspor Baunatal1:0 (Endstand)

+++ TICKER AKTUALISIEREN +++

Wir verabschieden uns an dieser Stelle von Euch. Nächste Woche sind wir mit dem Amateurfußball-Ticker wieder am Start. Bis dahin wünschen wir einen schönen Rest-Sonntag und eine gute Woche.

+++ Der FC Bosporus hat einen 2:1-Heimerfolg gegen den VfL Kassel II gelandet.

SG Neuental/Jesberg - Eintracht Baunatal: Auch diese Partie ist beendet, die Großenritter gewinnen am Ende deutlich mit 3:0.

OSC Vellmar II - TSV Wolfsanger: Nichts zu holen gab es heute für die OSC-Reserve, die Wölfe gewannen 2:0.

SC Edermünde - SG Brunslar/Wolfershausen: Diese Partie endete gerade 2:2.

SG Ehrenberg - SG Hombressen/Udenhausen: Hier ist auch Feierabend, die Gäste setzen sich mit 1:0 durch.

SG Neuental/Jesberg - Eintracht Baunatal: Hier läuft das Spiel noch, gerade hat Maximilian Norwig auf Vorlage von Kutzner für die Baunataler auf 3:0 erhöht.

Spvgg Zella/Loshausen - SG Neukirchen/Röllshausen: Schlusspfiff in Zella, die SG Neukirchen/Röllshausen setzt ihren Siegeszug fort, gewinnt auch das fünfte Saisonspiel und führt die Tabelle der Kreisoberliga Schwalm-Eder zusammen mit dem TSV Besse an.

FSG Gudensberg - SV Türkgücü Kassel: Ein weiteres Unnetschieden, diesmal im Duell der beiden Verbandsligisten. Die Klubs trennen sich am Ende 1:1.

SG Calden/Meimbressen - SV Kaufungen: Unentschieden endet die Partie der Caldener gegen Kaufungen - 1:1.

FSK Vollmarshausen - KSV Hessen Kassel II: Keine Tore gab es in dieser Partie, auch hier ist Schluss.

TSV Rothwesten - SG Reinhardshagen: Samih Bisevac setzt für Reinhardshagen den Schlusspunkt zum 1:3 in Rothwesten.

TSG Sandershausen - SG Bad Soden: Schluss auch im Niestetal, die TSG muss sich dem Favoriten 0:1 beugen.

SG Barockstadt II - CSC 03 Kassel: Drei Punkte für die Rothosen, das Spiel ist beim Stand von 1:0 beendet.

Spvgg Zella/Loshausen - SG Neukirchen/Röllshausen: Es wird nochmal spannend, Hubertus Köhler verkürzt für die Gastgeber auf 1:2.

Tuspo Nieste - SV Nordshausen: Schluss im Topspiel der Kreisoberliga Kassel, das Nordshausen mit 2:1 gewinnt.

FSV Wolfhagen - TSV Zierenberg: Auch hier ertönt der Schlusspfiff, die Gastgeber setzen sich mit 2:0 durch.

SG Kirchberg/Lohne - TSV Hertingshausen: Ende auch in Haddamar, am Ende trennen sich beide Teams 2:2.

+++ Zwischenstand aus der Kreisoberliga Kassel: Der FC Bosporus führt nach 60 Minuten und Toren von Kazak und Karakuz mit 2:1 gegen den VfL Kassel II.

FC Körle - TSV Wabern: In Körle ist Schluss. Die Gastgeber hatte wenig Mühe und gewannen am Ende mit 3:0.

SG Calden/Meimbressen - SV Kaufungen: Wieder ein Freistoß von Patrick Helm-Scheuren, diesmal landet er am Pfosten. Glück für die Kaufunger...

Erfolgreich per Kopfball: Jarek Matys.

SG Barockstadt II - CSC 03 Kassel: Die Rothosen gehen in Führung, Jarek Matys köpft nach Vorlage von Simoneit in der 83. Minute ein.

SG Calden/Meimbressen - SV Kaufungen: Patrick Helm-Scheuren verwandelt einen direkten Freistoß in der 80. Minute zum Ausgleich für Calden.

SG Neuental/Jesberg - Eintracht Baunatal: Es steht 2:0 für die Großenritter, Andreas Bürger trifft nach Vorlage von Al Omari.

Torschütze für die Eintracht: Andreas Bürger.

TSV Rothwesten - SG Reinhardshagen: Glück für die Gäste, Nico Eckhardt traf nach 75 Minuten nur den Pfosten.

OSC Vellmar II - TSV Wolfsanger: Hier steht es bereits 2:0 für Wolfsanger, Urbano traf gerade eben.

FSG Gudensberg - SV Türkgücü Kassel: Auch hier endlich die ersten beiden Treffer. Kurioserweise sind es jeweils Eigentore in die 76. Minute, die die zum Zwischenstand von 1:1 führen.

TSG Sandershausen - SG Bad Soden: Und dann hat es die Niestetaler doch erwischt, Daniele Fiorentino trifft in der 70. Minute für den Favoriten zum 1:0.

FC Körle - TSV Wabern: Luka Wendel erhöht für Wabern in der 75. Minute auf 3:0, hier scheint alles in trockenen Tüchern zu sein.

SG Barockstadt II - CSC 03 Kassel: Platzverweis in Lehnerz - für die Gastgeber: Jonas Jakob sieht die Rote Karte (65.).

SG Calden/Meimbressen - SV Kaufungen: Jetzt fällt in Calden das erste Tor: Thomas Müller trifft für Kaufungen ins leere Tor (65.).

Spvgg Zella/Loshausen - SG Neukirchen/Röllshausen: Tor in Zella: Der Gast aus Neukirchen erhöht auf 2:0. Torschütze war erneut Moritz Knieling.

SG Neuental/Jesberg - Eintracht Baunatal: Jetzt läuft auch hier die zweite Halbzeit.

TSV Rothwesten - SG Reinhardshagen: Im Bergstadion geht es Schlag auf Schlag: . Abdullah Alamri erzielt das 3:0 per Foulelfmeter (57.). Nikolaj Eckhardt war zuvor gefoult worden. Die Rothwestener erzielen das dritte Tor innerhalb von sieben Minuten.

Traf zum 3:0 für Rothwesten: Abdullah Alamri.

TSV Rothwesten - SG Reinhardshagen: Doppelschlag für Rothwesten - Finn Rüb erhöht auf 2:0 (55.).

FSV Wolfhagen - TSV Zierenberg: Rote Karte gegen die Gäste: Noah Kuhlmann muss den Platz verlassen (56.).

TSV Rothwesten - SG Reinhardshagen: Und jetzt fällt auch das erste Tor im Bergstadion. Niko Eckhardt bringt den TSV in Führung (50.).

Tuspo Nieste - SV Nordshausen: In Nieste haben die Gäste die Partie gedreht. Hasib Ghiase erzielt in der 56. Minute das 2:1 für Nordshausen.

FSV Wolfhagen - TSV Zierenberg: Mehmet Kaan Arlier verwandelt den Elfmeter zum 2:0 für Wolfhagen (49.).

FSV Wolfhagen - TSV Zierenberg: Elfmeter in Wolfhagen. Und das für die Gastgeber Timo Wiegand ist gefoult worden.

SG Kirchberg/Lohne - TSV Hertingshausen: Ausgleich für Hertingshausen. Neuzugang Jan Kraus trifft zum 2:2 (49.).

SG Neuental/Jesberg - Eintracht Baunatal: Kurz vor der Pause geht die Eintracht in Führung: Torschütze ist Abdullah Al Omari. Kurz danach ertönt der Halbzeitpfiff.

Spvgg Zella/Loshausen - SG Neukirchen/Röllshausen: Halbzeit in Zella. In einem abwechslungsreichen Derby führt der Gast mit 1:0.

+++ Die zweite Hälfte läuft auf den meisten Plätzen mittlerweile - so auch in Sandershausen, Wolfhagen und Gudensberg.

SG Barockstadt II -CSC 03 Kassel: Wenn gleich die zweite Halbzeit in Fulda angepfiffen wird, steht es noch 0:0.

SG Calden/Meimbressen - SV Kaufungen: In Calden verfolgen 120 Zuschauer die Partie. Zum Auftakt der zweiten Halbzeit hat die SG durch Scholz die große Chance auf die Führung, aber er nutzt sie nicht.

TSG Sandershausen - SG Bad Soden: Halbzeit auch in Sandershausen. Die Gäste sind zwar überlegen, aber die Gastgeber halten das 0:0 und lauern auf ihre Konterchancen.

+++ Die Halbzeitpause läuft auch in Wolfhagen und Haddamar. Hier führen jeweils die Gastgeber.

TSV Rothwesten - SG Reinhardshagen: Auch im Bergstadion sind noch keine Tore gefallen. Die Teams sind gerade in der Halbzeitpause.

FSK Vollmarshausen - KSV Hessen II: Torlos endet die erste Halbzeit in Vollmarshausen. Nach einer starken Anfangsphase der Gäste aus Kassel kämpften sich die Hausherren ins Spiel und kamen selbst zu einigen Möglichkeiten.

Fortuna Kassel - Anadoluspor: Keine Treffer in den ersten 45 Minuten sind in der Partie der Kasseler Kreisoberliga gefallen. Hier ist jetzt auch Pause.

Ehrenberg - Hombressen/Udenhausen: In Ehrenberg führt die SG Hombressen/Udenhausen durch den Treffer von Jacob Dittmer mit 1:0.

FSV Wolfhagen - TSV Zierenberg: Tor in Wolfhagen. Die Gastgeber gehen durch einen abgefälschten Freistoß von Timo Wiegand in mit 1:0 in Führung.

Tuspo Nieste - SV Nordshausen: Auch in Nieste ist jetzt Pause. Im Topspiel der Kasseler Kreisoberliga steht es 1:1.

FC Körle - TSV Wabern: Und da ertönt der Halbzeitpfiff in Körle. Die favorisierten Gäste aus Wabern führen 2:0.

FC Körle - TSV Wabern: Und die Gäste legen in Körle nach: Fabian Korell trifft zum 2:0 für Wabern (33.).

Pure Freude: Fabian Korell (rechts, hier mit Sebastian Loecke) traf für den TSV Wabern.

SG Kirchberg/Lohne - TSV Hertingshausen: Doppelschlag in Haddamar. Zweimal trifft Paul Graf (32., 34.) für die SG. Die Gastgeber führen nun 2:1.

Spvgg Zella/Loshausen - SG Neukirchen/Röllshausen: Moritz Knieling ist es, der die Gäste in Führung bringt.

Tuspo Nieste - SV Nordshausen: Keine zwei Minuten hat es gedauert, da gelingt Felix Lehmann der Ausgleich (27.).

Tuspo Nieste - SV Nordshausen: Lasse Kunze bringt die Gastgeber im Kreisoberliga-Topspiel in der 25. Minute mit 1:0 in Führung.

+++ Noch ist es sehr ruhig auf den nordhessischen Fußballplätzen.

SG Kirchberg/Lohne - TSV Hertingshausen: Max Trailing gelingt für die Gäste das 1:0 in der 19. Minute.

SG Neuental/Jesberg - Eintracht Baunatal: Jetzt rollt auch hier der Ball, nachdem die Partie der zweiten Mannschaft beendet war.

FC Körle - TSV Wabern: Martin Mühlberger bringt die Gäste in der zehnten Minute in Führung. Damit ist das erste Tor in unserer heutigen Konferenz gefallen.

Spvgg Zella/Loshausen - SG Neukirchen/Röllshausen: Jetzt kann es mit knapp zehnminütiger Verspätung losgehen.

Spvgg Zella/Loshausen - SG Neukirchen/Röllshausen: Das Spiel startet später, weil der Schiri erst später eintraf.

+++ Die Partie zwischen Neuental/Jesberg und Eintracht Baunatal fängt etwas später an, weil die 2. Mannschaft der Gastgeber noch spielt.

+++ Gleich geht es los mit den aktuellen Spielen. Wir wünschen viel Spaß beim Amateurfußball-Ticker.

+++ Nächster Endstand aus der KOL Kassel: TSG Sandershausen II - SVH Kassel 1:5 (1:4)

+++ In der Kreisoberliga Schwalm-Eder steht gleich das Topspiel zwischen der Spvgg Zella/Loshausen und der SG Neukirchen/Röllshausen auf dem Programm.

+++ Hier ein weiteres Ergebnis aus der KOL: Die Reserve des TSV Rothwesten verlor gegen den Tuspo Rengershausen mit 2:6.

+++ Auch die Jugend-Hessenligen sind in die Saison gestartet. Die B-Junioren des KSV Baunatal spielten 0:0 gegen Rot-Weiss Frankfurt.

+++ Im ersten Spiel des heutigen Tages hat sich die Reserve des TSV Heiligenrode deutlich mit 5:2 gegen die zweite Garnitur des CSC 03 durchgesetzt. Im Topspiel der KOL Kassel treffen dann ab 15 Uhr der Tuspo Nieste und der SV Nordshausen aufeinander.

+++ In der Kreisoberliga Kassel feierte der AFC Kassel einen 7:0-Kantersieg gegen die Reserve von Türkgücü. Mit drei Treffern trug sich Fatjon Bljakaj in die Torschützenliste ein.

+++ Deutliche Siege feierten hingegen Kleinalmerode/Hundelshausen/Dohrenbach (3:0 in Heiligenrode) und Reichensachsen (4:0 gegen Grebenstein).

+++ Der nächste Blick führt uns in die Gruppenliga, Gruppe 2: Sechs Tore gab es beim 3:3 zwischen Weidenhausen II und dem VfL Kassel. Christian Steinmetz traf für die Adler zweifach (12., 53.), Alessandro Vizza für die Kirchditmolder (34., 70.). Das 3:2 der Gäste durch Marvon Moldenhauer (73.) konterte dann Jerome Kirschner (78.).

+++ Bei Weidenhausens 6:1-Kantersieg gegen Thalau traf ausnahmsweise mal kein Gonnermann. Kilian Krug schlug dreimal zu (10., 31., 86.), Jan Gerbig zweimal (59., 70.) und Jannis Beng (35.) einmal.

+++ Der Lichtenauer FV hatte mit Sand keine Mühe und gewann 3:0. Dmitri Manceacov traf doppelt (18., 48.), Marvin Urban steuerte in der 81. Minute noch ein Eigentor bei.

+++ Und rein in die Verbandsliga, in der heute unter anderen die TSG Sandershausen den Tabellenzweiten SG Bad Soden empfängt. Bereits gestern war der OSC Vellmar im Einsatz und nahm beim 2:2 in Willingen einen Punkt mit. Doppelpacker Jonathan Vach (2., 18.) hatte die Upländer in Führung gebracht, Serkan Aytemür (71.) den Anschlusstreffer besorgt. Erst in der fünften Minute der Nachspielzeit gelang dann Linor Demaj der glückliche Ausgleich.

+++ Einen erfolgreichen Auftakt haben die Fußballerinnen des TSV Jahn Calden in die Regionalliga hingelegt: Gegen die Reserve des SC Freiburg gab es einen 4:0-Erfolg. Die Tore schossen Leandra Wickert (10., 16), Lena Wiegand (11.) und Johanna Hildebrandt (45.). Die Partie war eine Viertelstunde unterbrochen, weil Freiburgs Torhüterin Jule Baum sich am linken Fuß verletzt hatte.

+++ In der Fußball-Hessenliga kam der KSV Baunatal gestern nicht über ein 1:1 hinaus. Fatih Üstün hatte die Gastgeber in der 39. Minute in Führung gebracht, Yannis Grönke wenig später ausgeglichen (45.+3).

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Amateurfußball-Ticker an diesem vom Wetter her bestens aufgelegten Sonntag. Bis 15 Uhr versorgen wir Euch erstmal mit den bisherigen Ergebnissen des Wochenendes, dann steigen wir aktuell in die Konferenz ein.

Alle Spieltagstermine und Tabellen finden Sie unter tabellen.hna.de.

Das ist der HNA Amateurfußball-Ticker

Was ist der Amateurfußball-Ticker genau? Im vergangenen Jahr, als wegen der Corona-Pandemie keine Zuschauer auf den Plätzen mitfiebern durften, gab es das Angebot schon einmal – und wurde von vielen Lesern genutzt. Nun lassen wir den Ticker wieder aufleben. An Spieltagen berichten wir jeweils live auf HNA.de von den Plätzen. Der Vorteil: In einem Ticker finden Sie Zwischenstände, Tore, Platzverweise und auch mal ein Bild von Spielen aus verschiedenen Ligen auf einen Blick.

Über welche Spiele wird berichtet? Jede Woche wählt die Redaktion Partien aus der Verbandsliga sowie den Gruppen- und Kreisoberligen aus.

Von wem kommen die Informationen im Ticker? HNA-Mitarbeiter, die für die Zeitungsausgabe von den Spielen berichten, schicken ihre Informationen am Sonntag immer aktuell an die Redaktion, die diese sofort für den Ticker aufbereitet. Außerdem kommen Infos von Vertretern aus den heimischen Vereinen.

Kann die HNA auch über meinen Verein berichten? Wer ebenfalls aktuelle Zwischenstände von dem Spiel seines Vereins liefern möchte, kann sich im Voraus gerne per E-Mail an die Redaktion wenden.

Haben Sie Anregungen, Wünsche oder Kritik? Schreiben Sie der Redaktion: sportredaktion@hna.de. Die HNA-Sportredaktion finden Sie auch bei Facebook und Instagram.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.