Namhafte Teams bei Jugendfußball-Turnieren

96 in Dörnberg, Bochum beim VfL

Wolfhagen. Drei Jugendfußball-Turniere sorgen am Wochenende auf hiesigen Plätzen für nationale und internationale Prominenz. Wir geben den Überblick über die Veranstaltungen und ihre Teilnehmer.

DIE TURNIERE

Der JFV Söhre richtet am Samstag und Sonntag den U12 Sparkassen-Versicherung Champions Cup mit einem interessanten Teilnehmerfeld aus. 72 Teams treten an, das gesamte Turnier wird in Lohfelden, Wattenbach, Dörnberg und Wolfhagen gespielt.

Die JSG Bad Emstal veranstaltet am Sonntag in Balhorn ein Turnier für F-Junioren. Es geht um den Bad Emstal-Cup.

Zehn Teams sind dabei.

Ein E-Jugend-Turnier mit acht Mannschaften gibt es in Oberelsungen.

DIE TEILNEHMER

Die Vorrunden beim Champions Cup werden am Samstag ab 11 Uhr gespielt. Im Bergstadion in Dörnberg treten in der Gruppe 9 Komet Blankenese, JSG Warmetal, OSC Rheinhausen, JSG Wendelstein, Stuttgarter Kickers und Hannover 96 an.

Gruppe 10: OSC Vellmar, Germania Kassel, VfR Wellensiek, JSG Schauenburg, Eintracht Stadtallendorf und Eintracht Braunschweig.

Im Wolfhager Liemecke-Stadion spielen in der Gruppe 11: Eintracht Baunatal, FSV Wolfhagen, Tasmania Berlin, Mareindorfer SV (Berlin), VfL Bochum und der FSV Mainz 05.

Gruppe 12: OSC Vellmar II, JSG Melsungen, Hertha 03 Zehlendorf, Vorwärts Wacker Hamburg, TSV Havelse und RB Leipzig.

Die jeweiligen Gruppenersten qualifizieren sich für die Endrunde am Sonntag in Lohfelden.

In Dörnberg und in Wolfhagen finden am Sonntag ab 9 Uhr die sogenannten Silber- und Goldrunden statt mit den Mannschaften von den Plätzen drei bis fünf.

Beim Turnier in Oberelsungen sind Warmetal I und II, Calden I und II, Ahnatal, Gudensberg, Bad Arolsen und Kaufungen dabei. Los geht es um 10 Uhr.

In Balhorn spielen ab 11 Uhr in der Gruppe A der FSV Wolfhagen, die JSG Gudensberg, SG Schauenburg, SG Ahnatal und JSG Bad Emstal. In der Gruppe B der OSC Vellmar, TuSpo Rengershausen, die SG Altenhasungen/Oelshausen/Istha, JSG Melsungen und JSG Bad Emstal II. Nach den 20 Gruppenspielen werden um 16 Uhr und 16.15 Uhr die beiden Halbfinalpaarungen angepfiffen. Das Spiel um Platz drei beginnt um 16.45 Uhr, das Finale um den Turniersieg um 17 Uhr.

Für die vier Erstplatzierten sind Pokale ausgelobt, zudem werden der Torschützenkönig und der beste Torwart ausgezeichnet.

Zusätzlich erhält jedes teilnehmende Kind eine eigene Turniermedaille. (zih)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.