Guxhagen/Körle/Fuldabrück ist Kreispokalsieger

Mit einem 4:2 (2:1) über den JFV Eder/Schwalm/Wabern holten sich die B-Junioren der SG Guxhagen/Körle/Fuldabrück den Kreispokalsieg. In einer spannenden Begegnung legten die SG-Fußballer eine 2:0-Führung durch Roust Suliman (9.) und Jonas Hentschel (15.) vor und schienen schon der sichere Sieger zu sein. Der JFV zeigte aber eine gute Moral und schaffte den zwischenzeitlichen Ausgleich dank Romeo St. Laurent (36.) und Tim Hellmuth. Ein Doppelschlag durch Bircan Akkus und Milo Justin Krebs (80.) sicherte der SG den Erfolg in allerletzter Minute. Daran beteiligt (von links) Trainer Friedhelm Prinz, Jonas Hentschel, Noel Reinbold, Aaron Heinemann, Robin Wagner, Bastian Kus, Adrian Schindzielorz, Frederik Schmidt, Max Heinemann, P. Degenhardt, Max Rosenagel, Daniel Schwendich, Jannik Richter, Tim Vogt, Milo Justin Krebs, Torwart-Trainer R. Krebs, Trainer Torsten Hager, davor: Tom Meyfarth, Lukas Greiner, Roust Suliman, Kevin Milde, Philipp Kuhnhenne, Justin Richter und Bircan Akkus. (zvw) Foto: privat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.