C-Jugend aus Calden, Grebenstein, Hombressen und Udenhausen schlägt Warmetal 6:1

JSG Calden/Grebenstein/Hombressen/Udenhausen hat Spiel stets im Griff.

Nur ein Ehrentreffer für die JSG Warmetal.

C-Junioren – Gruppenliga

JSG Warmetal - JSG Calden/Grebenstein/Hombressen/Udenhausen 1:6 (0:2). Abgesehen von wenigen Entlastungsangriffen der Warmetaler, die dabei durch Carlos Bülo (60.) den Ehrentreffer erzielten, hatten die Vereinigten das Spiel und den Gegner jederzeit sicher im Griff. Sie waren für die Gastgeber einfach eine Nummer zu groß. Den Chancen nach hätten die Vereinigten auch mehr als das halbe Dutzend (6., 28., 42., 52., 56., 65.) machen können.

C-Junioren - Kreisliga: 

JSG Espenau/Holzhausen - JSG Bad Emstal/Niedenstein/Elbenberg 4:7 (0:4). Trotz personeller Engpässe in den Reihen der Gäste hatten diese schon bis zur Pause durch die Tore von Jason Riede (1., 20.), Fabio Förster (11.) und Jonas Fiedel (15.) klar die Nase vorne. Nach dem Seitenwechsel baute Nayz Hamadamin (37.) und Alicia Abu Taman (46.) mit einem Eigentor den Vorsprung weiter aus. Die Bad Emstaler schalteten nun einige Gänge zurück, was Ole Roth (47.) und Van Lee Stäblein (50., 52.) mit den Anschlusstoren bestraften. Den Siebenerstreich machte dann Alicia Abu Taman (69.) mit ihrem zweiten Eigentor perfekt. Postwendend konnte Linus Schäfer (70.) das Espenauer Niederlagenergebnis etwas korrigieren. (zih)

Rubriklistenbild: © pictu re-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.