Junioren-Fußball: Nachwuchs-Teams von Göttingen 05 mit knappem Sieg und deutlicher Pleite

A-Jugend jubelt, B-Junioren gehen unter

Der Anschlusstreffer zum 1:4: Göttingens Lukas Breithaupt (re.) überlistet Braunschweigs Torwart Enes-Kaan Kaya. Foto:  zje/gsd

Göttingen. Die A-Junioren von Göttingen 05 bleiben in der Erfolgsspur und gewannen in der Niedersachsenliga auch ihr erstes Auswärtsspiel bei Arminia Hannover mit 4:3. Die B-Junioren kassierten dagegen ein 2:13-Debakel gegen FT Braunschweig.

A-Junioren

Arminia Hannover - Göttingen 05 3:4 (1:2). 05 bleibt auch im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison seiner Erfolgssträhne treu. Mit dem 9:1 im Pokal gegen Arminia im Kopf startete man gut, führte 2:0, fühlte sich dann aber zu sicher. „Wir haben zu wenig investiert“, meinte Trainer Nils Leunig. Die Arminen drehten das Match „wie im Rausch“, so der Coach. „Dann hat uns die Rote Karte gegen Frimpong aber den A… gerettet“, so Leunig weiter. Nach Frimpongs vermeintlicher Tätlichkeit spielte 05 den Gastgeber 15 Minuten an die Wand. „Wir haben die Schlagzahl nochmal erhöht“, sagte Leunig. Kurz vor Schluss ließ Zlatoudis die 05er jubeln. - Tore: 0:1 Wobst (8.), 0:2 Frimpong (21.), 1:2 Ehrhardt (35.), 2:2 Schimmer (57.), 3:2 Canbaz (77.), 3:3 Florschütz (80./FE), 3:4 Zlatoudis (88.). - Rote Karte: Frimpong (05).

B-Junioren

Göttingen 05 - FT Braunschweig 2:13 (1:5). „35 Minuten haben wir mitgehalten, dann hat sich unser Torwart verletzt“, so der neue 05-Coach Richard Moritz. Fabian Sündram musste nach 28 Minuten wegen Verdachts auf Gehirnerschütterung raus, Verteidiger Ole Casper ging ins Tor. In den Minuten vor der Pause kassierte 05 dann noch fünf Gegentore. „Wir haben uns gegen die starken Braunschweiger teilweise völlig aufgegeben“, monierte Moritz. „Darüber war ich sauer.“ Der Trainer mit Galgenhumor: „Schlechter kann’s nicht werden. Wir müssen die Moral hochhalten.“ - Tore: 0:1 Demirci (34.), 0:2 Homann (38.), 0:3 Siranadis (39., 40+1.), 1:4 Breithaupt (40+3.), 1:5 Siranadis (40+5.), 1:6 Safronov (47.), 2:6 Winter (58.), 2:7 Karabudak (64.), 2:8 Safronov (67.), 2:9 Karabudak (69.), 2:10 Homann (70.), 2:11 Siranidis (70.), 2:12 Karabudak (71.), 2:13 Markwort (76.). (haz/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.