Junioren-Fußball: 1:3 in Leer / U16 unterliegt 0:1

Für die A-Junioren wird’s immer enger

Göttingen. Zwei Niederlagen setzte es für die Nachwuchsmannschaften von Göttingen 05 in den Fußball-Niedersachsenligen. Die A-Junioren verloren das wichtige Spiel beim JFV Leer mit 1:3 und schweben weiter in höchster Abstiegsgefahr. Die B-Junioren unterlagen in Cloppenburg 0:1.

A-Junioren

JFV Leer - Göttingen 05 3:1 (2:1). Nur weil Konkurrent Viktoria Georgsmarienhütte auch wie erwartet mit 0:3 bei Tabellenführer MTV Treubund Lüneburg verlor, bleiben die Göttinger noch auf dem ersten Nichtabstiegsplatz, haben vor den Rand-Osnabrückern weiter einen Zähler Vorsprung. „Die ersten 30 Minuten waren top, wir waren turmhoch überlegen“, meinte Trainer Jan-Philipp Brömsen. Der erste Schuss aufs Tor von Leer brachte dann das 1:1, der starke Janssen vollendete den Doppelschlag. Nach einer Stunde sah der 05er Patrick Jühne Rot wegen Beleidigung, in der Schlussphase ebenso Torwart Dennis Henze wegen einer Tätlichkeit. „Unsere Chancenverwertung war wieder zu schwach“, so Brömsen, der erneut bestätigte, dass Leer und Braunschweig zurückziehen. Am Samstag (16 Uhr) steigt das letzte Heimspiel der 05er gegen den einen Platz vor ihnen stehenden JFV Stade. - Tore: 0:1 Bockelmann (20.), 1:1 Horn (37.), 2:2 Janssen (41.), 3:1 Neziraj (90.).

B-Junioren

BV Cloppenburg - Göttingen 05 1:0 (1:0). Die B-Jugend von 05 ist weiter auf Talfahrt. In Cloppenburg kassierte das Team des scheidenden Trainers Nils Reutter bereits die sechste Pleite in Folge und rutschte dadurch auf den sechsten Platz ab. Die Niederlagen-Serie dürfte zuvörderst der nicht gerade guten Stimmung geschuldet sein, nachdem Reutters Wechsel nach Northeim feststeht und er sich vom Verein quasi im Stich gelassen fühlt. - Tor: 1:0 Lizenberger (38.). (haz/gsd)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.