Fußball-Junioren: A-Jugend 2:4 gegen Heeslingen

B-Junioren von 05 jetzt schon Zweiter

Artistisch: Göttingens Kevin Degenhardt (Mitte) gegen Heeslingens Bennet Lahde (li.). Foto: Jelinek/gsd

Göttingen. Im Spitzenspiel der Fußball-Niedersachsenliga mussten die A-Junioren von Göttingen 05 eine 2:4-Niederlage gegen Spitzenreiter JFV Ahlerstedt/Otterndorf/Heeslingen hinnehmen. Die B-Junioren gewannen 2:1 bei Arminia Hannover und belegen weiter den zweiten Rang.

A-Junioren

Göttingen 05 – JFV A/O/Heeslingen 2:4 (2:2). Die Göttinger fielen durch ihre erste Heimniederlage auf den siebten Platz zurück. Auf dem Weender Kunstrasen ging es gleich munter los. Nach dem schnellen Rückstand schaffte Pascal Aschenbrandt ebenso zügig den Ausgleich, dem Maxi König, der zuletzt immer traf, die 2:1-Führung folgen ließ. – Tore: 0:1 Lahde (4.), 1:1 Aschenbrandt (7.), 2:1 König (18.), 2:2 Buchholz (43.), 2:3 Fahrner (69.), 2:4 Can (88.).

B-Junioren

Arminia Hannover - Göttingen 05 1:2 (0:1). Die 05er verbuchten bereits den dritten Auswärtssieg und führen mit zehn Zählern die Auswärtstabelle an. Jannis Wenzel und Tom Bornemann sorgten für den 2:0-Vorsprung. Fünf Minuten vor dem Ende gelang Hannovers Robert-Max Glasnek der Ehrentreffer. – Tore: 0:1 Wenzel (31.), 0:2 Bornemann (50.), 1:2 Glasnek (75.). (haz/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.