Heimische Jugendteams kassieren fast durchgängig Niederlagen

Die C-Jungen von Eintracht Northeim retten die Ehre

+
Keine Punkte gegen den Nachbarn: Die Northeimer U16 mit Abdussamed Önder (rechts) verlor 0:2 gegen Göttingens 05 II mit Sanjay Paramarajah.  

Northeim. Kein erfolgreiches Wochenende haben die höherklassig aktiven heimischen Jugendfußballteams hinter sich. Es gab durch die Bank Niederlagen. Die Ehre retteten lediglich die Northeimer C-Junioren in der Bezirksliga, die in Braunschweig einen Kantersieg landeten.

A-Jgd. Niedersachsenliga

JFV Rehden – Eintracht Northeim 3:1 (2:0).Nach der Niederlage gegen den Tabellenführer weist Northeim nun vier Punkte aus drei Spielen auf. Der Beginn des Spiels ging an die Gastgeber, die verdient mit zwei Toren Vorsprung in die Halbzeit gingen. Nach der Pause wurde es zunehmend ruppiger. Das belegen zahlreiche gelbe Karten auf beiden Seiten sowie eine Zeitstrafe gegen Rehden. Northeim gelang zwar der Anschlusstreffer, doch bereits kurz darauf stellte Raskopp den alten Abstand wieder her, der schließlich auch das Endergebnis darstellte. - Tore: 1:0 Raskopp (19.), 2:0 Kinner (36.), 2:1 Metje (51.), 3:1 Raskopp (55.).

A-Junioren Bezirksliga

JSG Uslar/Solling – JFV Rhume-Oder 0:2 (0:1). Wieder eine Niederlage für die Sollinger, die damit nach einem sehr guten Start in die Saison im Tabellenmittelfeld angekommen sind. Im Gegensatz dazu blickt Rhume-Oder, das weiter unbesiegt ist (drei Siege, ein Remis), weiter nach oben. - Tore: 0:1 Hungerland (33.), 0:2 Bode (84.).

B-Jgd. Niedersachsenliga

Eintracht Northeim – TSV Havelse 1:3 (0:0). Die Partie kam erst spät ins Rollen. Havelse machte den Anfang mit dem Führungstreffer, Northeim wiederum antwortete prompt mit dem Ausgleich. Doch kurz darauf entschied Smajli mit einem Doppelpack die Partie für den Gast. - Tore: 0:1 Töllner (55.), 1:1 Schefer (65.), 1:2/1:3 Smajli (71./77.).

B-Junioren Bezirksliga

Eintracht Northeim II – 1. SC Göttingen 05 II 0:2 (0:0).Die Gastgeber konnten nicht an die zuvor gezeigten guten Leistungen anknüpfen. Die Göttinger waren vor dem Tor effektiver. - Tore: 0:1 Gerberding (47.), 0:2 Scheffler (64.).

JFV Rhume-Oder – SC Hainberg 1:2 (0:0). - Tore: 1:0 Müller (58.), 1:1 Hamza (60.), 1:2 Steiner (73.).

C-Junioren Bezirksliga

Eintracht Braunschweig III – Eintracht Northeim 0:7 (0:1).Erneuter Kantersieg für die Eintracht, die damit weiterhin Druck auf die anderen Aufstiegsaspiranten ausübt. Kurios: Northeim hat in den letzten vier Pflichtspielen stets exakt sieben Tore erzielt. - Tore: 0:1 Moussa (22.), 0:2 Junge (36.), 0:3 Fazlijaj (37.), 0:4 (62.), 0:5 (64./ET), 0:6/0:7 Fazlijaj (68./70.). (ymi)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.