Jugendfußball:  Der doppelte Zackenfels

Zwei Treffer in der Schlussminute sichern Uslar-Solling einen Punkt

Malte Steudte

Northeim. In einer dramatischen Schlussphase hat sich die JSG Uslar-Solling am Samstag einen Punkt im Duell mit dem SC Hainberg gesichert. Zum umjubelten Helden in der Partie der Fußball-Bezirksliga der A-Junioren wurde Linus Zackenfels, der zwei Mal ganz spät traf.

A-Junioren Bezirksliga

JSG Uslar-Solling - SC Hainberg 2:2 (0:2). Lange, lange Zeit sah es in dem Kellerduell nach einem Auswärtssieg der Hainberger aus. Doch in der letzten Viertelstunde überschlugen sich die Ereignisse. In der 77. Minute musste ein SC-Kicker mit der roten Karte vom Feld. Dann schlug die Stunde von Linus Zackenfels, der in der 86. Minute und dann nochmal in der dritten Minute der Nachspielzeit das Remis für sein Team sicherte. - Tore: 0:1 Onal (11.), 0:2 Rezai (38.), 1:2/2:2 Linus Zackenfels (86./90.+3).

1. SC Göttingen 05 II - JFV Rhume-Oder 5:3 (2:3). Die Teams hatten frühzeitig das Heimrecht getauscht. Auf dem Kunstrasen am Greitweg jubelten letztlich die Gastgeber, die Rhume-Oder noch einen 3:1-Vorsprung entrissen. - Tore: 0:1 Aaron von der Heide (8.), 1:1 Müller (20.), 1:2/1:3 Andre vom Hofe (22./33.), 2:3 Grbavac (36.), 3:3 Mutanda-Mwadiamvita (61.), 4:3 Doherty (83.), 5:3 Tajvar (88.).

B-Junioren Bezirksliga

Fortuna Lebenstedt - JFV Rhume-Oder 3:4 (1:2). Beim 4:1 für den JFV schien alles klar, am Ende wurde es aber nochmal unnötig spannend. - Tore: 1:0 Uche (4.), 1:1 Niklas Linke (16.), 1:2 Tim Jünemann (21.), 1:3 Niklas Linke (42.), 1:4 Malte Steudte (49.), 2:4 Uche (73.), 3:4 Demir (79.).

Bereits Mittwoch soll der JFV das nächste Mal ran. Um 18.30 Uhr beginnt dann planmäßig das Nachholspiel gegen Einbeck.

C-Junioren Bezirksliga

JSG Uslar-Solling - 1. SC Göttingen 05 II 4:2 (1:1). Das Duell des Tabellenführers gegen den Vorletzten endete knapper, als vielleicht so mancher gedacht hatte. Bis der Dreier unter Dach und Fach war, musste die JSG zwei Mal einen Rückstand ausgleichen. In den letzten zehn Minuten setzte sich der Favorit dann aber doch noch ab. - Tore: 0:1 Trollmann (30.), 1:1 Jannik Bertram (31.), 1:2 Ivanov (36.), 2:2 Luis Horstmann (52./FE), 3:2 Lennart Busch (62.), 4:2 Hussein Ismail (70.+1).

JFV Northeim II - SV Rotenberg 1:1 (1:1). Die Northeimer machten es dem Favoriten schwer. Nach der JFV-Führung durch Lion Deckwarth kam der Tabellendritte zwar noch zum Ausgleich, für mehr als zu einem Unentschieden reichte es gegen die guten Northeimer aber nicht. - Tore: 1:0 Lion Deckwarth (30.), 1:1 Schwarze (32.).

Die übrigen Partien mit heimischer Beteiligung fielen aus. (mwa) Foto: privat/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.