Nach dem Titel geht es Samstag im Pokal weiter

Eintracht Northeims U17 macht die Meisterschaft perfekt

+
Es ist geschafft! Nach dem Auswärtssieg bei Verfolger Acosta Braunschweig durften die Northeimer B-Junioren und das dazugehörige Funktionsteam die Landesliga-Meisterschaft und den Aufstieg in die Niedersachsenliga bejubeln.  

Northeim. Die Nachwuchsfußballer des FC Eintracht Northeim kommen aus dem Jubeln ja kaum noch heraus. Erst kürzlich machten die A-Jungen den Titel in der Landesliga perfekt. Da wollten sich die B-Jugendlichen natürlich nicht lumpen lassen und zogen kurzerhand nach.

B-Junioren Landesliga

Acosta Braunschweig - Eintracht Northeim 1:2 (0:2).Mit dem Sieg im direkten Duell beim einzig verbliebenen Verfolger machten die Northeimer alles klar. Wären die drei Punkte an Acosta gegangen, hätten die Braunschweiger die Spitze erklommen und die Entscheidung wäre vertagt worden. Doch so ist die Eintracht bei noch zwei ausstehenden Spielen nicht mehr von Platz eins zu verdrängen und sammelt in der nächsten Serie in der Niedersachsenliga Tore und Punkte. - Tore: 0:1 Schwab  (22.), 0:2 Malina (34.), 1:2 Kühn (41.).

Nun gilt die ganze Konzentration dem Halbfinale im Bezirkspokal. In dem muss der Meister Samstag ab 15 Uhr bei der JSG Sparta-Croatia-Weende antreten. Die Gastgeber sind Dritte in der Bezirksliga. Das andere Duell der Vorschlussrunde bestreiten Vorsfelde und Acosta Braunschweig. Es könnte also nochmal zum Duell mit den Löwenstadt-Kickern kommen.

A-Junioren Bezirksliga

JFV Rhume-Oder - JSG Uslar/Solling 1:2 (1:1). Die Sollinger untermauerten mit dem Sieg ihren starken Trend der vergangenen Wochen. Der Klassenerhalt ist damit ein deutliches Stück näher gekommen. - Tore: 1:0 Heine (2.), 1:1 Ilse (33.), 1:2 Ismail (54.).

C-Junioren Bezirksliga

FT Braunschweig II - JFV Rhume-Oder 7:0 (4:0). - Tore: 1:0/2:0/3:0/4:0 Penndorf (5./20./21./26.), 5:0 Murillo (47.), 6:0 Becker (58./FE), 7:0 Schütze (58.).

I. SC Göttingen 05 II - JFV Rhume-Oder 5:1 (4:1). - Tore: 1:0 Gremler (1.), 2:0 Morina (3.), 3:0 Assmann (20.), 3:1 Matthies (31.), 4:1 Gremler (35.), 5:1 Stahle (60.).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.