Auf der Erfolgswelle

Northeim: A- und B-Junioren sichern sich den Klassenerhalt

+
Strahlende Gesichter bei Northeims A-Junioren: Nach den Erfolgen Mittwoch in Hildesheim sowie Samstag daheim gegen Gifhorn ist der Klassenerhalt fix. 

Ein Wochenende (fast) wie aus dem Bilderbuch haben die Jugendfußballer des FC Eintracht Northeimer hinter sich. So gut lief es nicht für alle Teams. 

Die A- und die B1-Junioren haben den Klassenerhalt in der Niedersachsenliga nach dem vorletzten Spieltag praktisch in trockenen Tüchern. Und auch die B2- sowie die C-Jungen ließen sich zum Abschluss ihrer Spielzeiten nicht lumpen. Die bereits zuvor abgestiegene Uslarer A-Jugend trat zur Partie in Bad Harzburg nicht mehr an.

A-Junioren Niedersachsenliga

Eintracht Northeim – MTV Gifhorn 4:1 (1:0). Die zwei schnellen Tore nach Wiederanpfiff waren richtungsweisend für den Sieg im Abstiegsduell. Gifhorn und die weiteren Kellerkinder können Northeim nun vor dem letzten Auftritt in Westercelle nicht mehr einholen, die Eintracht spielt auch nächstes Jahr Niedersachsenliga. - Tore: 1:0 Defli (2./Freistoß aus 25 Metern), 2:0 Malina (48.), 3:0 Defli (49./Lupfer aus 30 Metern über den Keeper), 3:1 (65.), 4:1 Malina (83.).

A-Junioren Bezirksliga

JSG Auetal-Altes Amt – MTV Wolfenbüttel II 6:0 (3:0).Noch einmal ein hoher und souveräner Sieg für Auetal-Altes Amt. Die Saison wird damit auf Platz sieben beendet und kann definitiv als erfolgreich betrachtet werden. - Tore: 1:0 Opitz (15.), 2:0 Redeker (16.), 3:0/4:0 Teschner (24./54.), 5:0 Behrens (71.), 6:0 Porath (82.).

JFV Rhume-Oder – JSG SC U Salzgitter 4:1 (3:1). Der JFV eroberte damit Platz drei. - Tore: 1:0 Bode (5.), 2:0/3:0 Bierwirth (28./36.), 3:1 Jaczak (40.), 4:1 Hungerland (58.).

B-Junioren Niedersachsenliga

Eintracht Northeim – SV Vorwärts Nordhorn 3:3 (1:0).Der Punktgewinn gegen den Letzten ist eigentlich zu wenig. Gerade, weil die Eintracht lange Zeit geführt hatte. Dennoch hat Northeim nun drei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Rechnerisch kann man zwar noch absteigen, durch das deutlich bessere Torverhältnis (+11 gegenüber Heeslingen) ist dies jedoch extrem unwahrscheinlich. - Tore: 1:0/2:0 Hoberg (39./48.), 2:1 Hasnik (61.), 3:1 König (63.), 3:2 Boomhuis (68.), 3:3 Münster (75.).

B-Junioren Bezirksliga

JFV Rhume-Oder – Eintracht Northeim II 1:3 (1:1).Am letzten Spieltag erkämpfte sich die Northeimer U16 den Sieg in Lindau und beendet die Saison somit auf Rang drei. Auch Rhume-Oder bleibt der Bezirksliga erhalten. - Tore: 1:0 Schulze (28.), 1:1 Schütte (35.), 1:2 Queißer (63.), 1:3 Metje (78.).

C-Junioren Bezirksliga

JFV Eichsfeld – Eintracht Northeim 1:4 (1:1). Ungeschlagen beendet der Meister aus Northeim das Spieljahr in der Bezirksliga. Brandt stach an diesem Nachmittag mit drei Toren heraus. - Tore: 0:1 Brandt (5.), 1:1 Rhode (30.), 1:2 Brandt (62.), 1:3 Häger (67.), 1:4 Brandt (70.).  ymi

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.