JFV Northeim und JSG Sülbeck feiern den Aufstieg  in die Fußball-Bezirksliga

Northeim. Die C3-Junioren des JFV Northeim haben am Freitagabend den Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga perfekt gemacht.

Das Team unterlag zwar daheim im Duell mit dem FC Viktoria Thiede mit 0:1, hatte aber das Hinspiel bereits mit 3:0 gewonnen.

Auch die A-Junioren der JSG Sülbeck sind aufgestiegen. Sie siegten auch im zweiten Vergleich mit dem Bovender SV mit 3:2. Bereits das erste Spiel war mit 4:3 an die Sülbecker gegangen. Die B-Jugendlichen der JSG Markoldendorf/Elfas hatten dagegen keine Chance. Die TSG Bad Harzburg gewann 3:0 und 5:2. (mwa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.