Junioren-Fußball: Bornemann trifft doppelt zum 6:4-Sieg gegen Hildesheim / A-Junioren 0:3 in Hildesheim

Torfestival bei den B-Junioren von 05

Doppelkopf: Göttingens Daniel Frimpong (li.), der zum 4:3 traf, und Christos Zlatoudis beim gemeinsamen Luftduell. Foto: zje/gsd

Göttingen. Mit unterschiedlichem Erfolg beendeten die beiden Nachwuchsmannschaften von Göttingen 05 ihr „Hildesheim-Wochenende“ in den Fußball-Niedersachsenligen. Die A-Junioren verloren beim VfV, die B-Jugend siegte in einem Torfestival.

A-junioren

VfV Borussia 06 Hildesheim - Göttingen 05 3:0 (2:0). „Eine verdiente Niederlage“, resümierte der scheidende Trainer Jan-Philipp Brömsen. „Zwei Gegentore fielen nach weiten Einwürfen, da hatte Hildesheim einen Spezialisten. Das war sehr ärgerlich. Und beim zweiten sah unser Torwart Dennis Henze auch nicht glücklich aus.“ Die 05er mussten mit einer Not-Elf antreten, sieben Spieler fehlten. Aushilfe kam aus der U 17 und U 16. Brömsen: „Wegen der anderen Ergebnisse haben wir den Klassenerhalt aber zu 95 Prozent sicher.“ Die auf Platz sieben abgerutschten 05er haben noch zwei Heimspiele gegen Georgsmarienhütte (Samstag) und Heeslingen sowie das letzte Spiel in Stade. – Tore: 1:0 Jüttner (22.), 2:0 Mahmud (38.), 3:0 Mahmud (89.).

B-Junioren

Göttingen 05 - VfV Hildesheim 6:4 (3:1). Ein Torfestival gegen die als Absteiger feststehenden Hildesheimer. „Super für unsere Nerven“, meinte Co-Trainer Jürgen Bock ironisch. Im letzten Heimspiel führte 05 schon 3:0, kassierte aber den Ausgleich. Am Ende war es „Edel-Joker“ Tom Bornemann, so Bock, der im letzten Heimspiel für den 17. Sieg im 23. Spiel sorgte. Es waren seine Saisontore acht und neun, nur Daniel Frimpong (11), der für die 4:3-Führung gesorgt hatte, traf noch öfter für die Schwarz-Gelben. Die letzten drei Partien sind Auswärtsspiele: erst in Lohne, dann zu Hannover 96, zuletzt in Westercelle. – Tore: 1:0 Beyazit (9.), 2:0 Tacke (120.), 3:0 Tacke (16.), 3:1 Schwabe (31.), 3:2 Kavakli (44.), 3:3 Rodriguez (53.), 4:3 Frimpong (65.), 4:4 Jahnel (71.), 5:4 Bornemann (77.), 6:4 Bornemann (80+1.). (haz/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.