Jugendfußball: Wolfsburg II gewinnt 4:0 in Northeim – Sülbecker A-Junioren weiter erfolgreich

Wolfsburg und Sülbeck weiter auf Erfolgskurs

Lange gut mitgehalten: Die C-Junioren des JFV Northeim um Kapitän Marco Sander (rechts) boten dem Favoriten aus Wolfsburg über weite Strecken die Stirn. Foto: osx

Northeim. Es läuft derzeit bei der JSG Sülbeck in der Fußball-Bezirksliga der A-Junioren. Samstag gab es mit dem 4:1 beim SV Rammelsberg den dritten Sieg in Serie. Leer gingen die C-Junioren des JFV Northeim I aus. Tabellenführer VfL Wolfsburg gewann 4:0.

A-Junioren Bezirksliga

JSG Friedland/B. - JSG Uslar/Solling 5:0 (3:0). Der Titelkandidat ließ dem Vorletzten keine Chance. Hielt die JSG-Abwehr die erste halbe Stunde noch dicht, entschied der Gastgeber in der folgenden Viertelstunde bis zur Pause bereits das Duell. - Tore: 1:0 Behrendt (29.), 2:0 Klank (38.), 3:0 Salazar (41.), 4:0 Behrendt (48.), 5:0 Klank (69.).

JFV Eichsfeld - JFV Rhume-Oder 2:1 (0:1). Die Gäste, die Tabellenführer bleiben, waren nach dem Spiel bedient. Der Gegentreffer, der die erste Niederlage des Jahres besiegelte, fiel erst in der vierten Minute der Nachspielzeit. Und zudem aus Gästesicht auch noch aus einer klaren Abseitsposition heraus. - Tore: 0:1 Rittmeier (ET/12.), 1:1 Majchrzak (47.), 2:1 Günther (90.+4).

SV Rammelsberg - JSG Sülbeck 1:4 (1:2). Nach dem siebten Saisonsieg (dem dritten in Folge) und nun elf Punkten Vorsprung dürfte die JSG Sülbeck mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben. Julien Hain stockte sein Trefferkonto beim Auswärtserfolg auf 23 auf und führte damit die Liste der Bezirksliga an. Von den noch ausstehenden sieben Partien darf Sülbeck sechs Mal daheim ran. - Tore: 1:0 Möcker (5.), 1:1 Dennis Falinski (7.), 1:2 Julien Hain (9.), 1:3 Dennis Falinski (51./FE), 1:4 Julien Hain. (87.).

B-Junioren Landesliga

JFV Northeim - Freie Turner Braunschweig 1:5 (1:2). Der Tabellenführer der Landesliga gab sich auch im Gustav-Wegner-Stadion keine Blöße und setzte sich letztlich souverän durch. Bis zur 47. Minute war es zwar eng, doch dann trafen die Turner innerhalb von vier Minuten gleich drei Mal. - Tore: 0:1 Diana (5.), 1:1 Zeidan Turgay (33.), 1:2 Weiss (ET/40.), 1:3/1:4/1:5 Meyer (47./49./51.).

B-Junioren Bezirksliga

TSG Bad Harzburg - JFV Rhume-Oder 3:2 (3:0). Im Duell des Dritten gegen den Vierten hatte die Heimelf die Nase vorn, musste nach toller Aufholjagd des JFV, der Moral zeigte, aber bis zum Ende zittern. - Tore: 1:0 Dieber (8.), 2:0 Becker (22.), 3:0 Ebeling (40.+2), 3:1 Niklas Linke (45.), 3:2 Tim Jünemann (50.)

C-Junioren Landesliga

JFV Northeim - VfL Wolfsburg II 0:4 (0:1). Als der Tabellenführer schon in der dritten Minute zum ersten Mal traf, musste man im JFV-Lager mit dem Schlimmsten rechnen. Doch die Gastgeber hielten gut dagegen. So brauchten die Wölfe schon einen Doppelschlag kurz nach der Pause, um den Dreier unter Dach und Fach zu bringen. - Tore: 0:1 Friederichs (3.), 0:2 Görgülü (40.), 0:3 Friederichs (42.), 0:4 Görgülü (67.).

C-Junioren Bezirksliga

JSG Uslar/Solling - JFV Rhume-Oder 3:2 (1:1). Dafür, dass der Tabellenzweite gegen das Schlusslicht spielte, fiel das Ergebnis ganz schön knapp aus. Und in der Tat hatte die Heimelf eine Menge Arbeit zu bewältigen, ehe der Sieg feststand. Selbst nach der sehenswerten 3:1-Führung für die Sollinger gab Rhume-Oder nicht auf, kam kurz darauf zum Anschlusstreffer, konnte in den letzten Minuten den Ausgleich aber nicht mehr erzwingen. - Tore: 1:0 Hussein Ismail (5.), 1:1 Philipp Bode (15./FE), 2:1 Jonas Winkler (39.), 3:1 Hussein Ismail (61.), 3:2 Jan Schulze (65.). (mwa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.