1. Fußballkreisklasse: 13:0 über Hagenberg

SG im Torrausch

Escherode. Am zweiten Spieltag der 1. Fußballkreisklasse Süd besiegte die SG Escherode/Uschlag auf heimischem Platz die zweite Mannschaft des GW Hagenberg zweistellig mit 13:0 (4:0).

Gleich zu Beginn setzten die Gastgeber die Gäste aus Hagenberg ordentlich unter Druck und gingen bis zur Pause mit vier Toren in Führung. Beim Spielstand von 3:0 ließen die Hagenberger bereits die Köpfe hängen und leisteten nur noch geringen Widerstand.

In der zweiten Halbzeit schwächten sich die Gäste durch eine Gelb-Rote und Rote Karte selbst, und es lief nichts mehr. Die Tore fielen dann im Minuten-Takt, und die Partie fand nur noch in der Hagenberger Hälfte statt. Torschützen waren Morales (9., 18., 79., 85.), Billing (16., 48.), Pfurr (35., 59.), Gerwig (72.), Fromm (73.), Dessoy (83., 90.) und Kern (87.). (zrg)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.