Kreisliga: Mini-Programm über Pfingsten

Northeim. Zwei zuletzt wegen vermeintlich unbespielbarer Plätze ausgefallene Duelle der Fußball-Kreisliga werden am Pfingstwochenende nachgeholt. Am Samstag (16 Uhr) reist Denkershausen nach Edemissen, Montag (15 Uhr) tritt der FC Auetal die Reise zum FC Bollert an.

TSV Edemissen - SG Denkershausen (3:2). Die Denkershäuser sind zuletzt gleich zwei Mal von fragwürdigen Spielabsagen betroffen gewesen (die Partie in Lindau wird am 20. Mai nachgeholt) und mussten daher eine mehrwöchige Pause einlegen. Nun muss SG-Trainer Markus Schnepel auf den gesperrten Marcel Corde verzichten, der gegen Sülbeck mit Gelb-Rot vom Platz flog. Mit einem Heimsieg könnte Edemissen nach Punkten mit dem Gegner gleichziehen.

FC Bollert - FC Auetal (Hinspiel 2:6). Die Spielabsage am 10. April löste bei den Auetalern großes Unverständnis aus. Inzwischen haben sich die Wogen aber wieder geglättet. Weil es für beide Teams eigentlich um nichts mehr geht, hat das Aufeinandertreffen des Zehnten mit dem Sechsten fast den Charakter eines Freundschaftsspiels. (osx)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.