Kreisliga: SV kommt nicht über 1:1 hinaus

Moringen büßt gegen Höckelheim wertvollen Boden ein

Eine Heimniederlage kassierte die SG Denkershausen/L. II am Sonntagvormittag gegen Hettensen-Ellierode. Hier klärt Niklas Beisse (vorn), bevor Alexander Nixdorf (links) und Henrik Jeske eingreifen können.
+
Eine Heimniederlage kassierte die SG Denkershausen/L. II am Sonntagvormittag gegen Hettensen-Ellierode. Hier klärt Niklas Beisse (vorn), bevor Alexander Nixdorf (links) und Henrik Jeske eingreifen können.

Der SV Moringen hat am Sonntag Boden eingebüßt im Rennen um die Tabellenführung in Staffel 2 der Fußball-Kreisliga.

Northeim - In Staffel 1 fiel die Partie des FC Auetal bei der SVG in Bad Gandersheim kurzfristig aus. Leinetal unterlag daheim gegen Schlusslicht Hilwartshausen.

Staffel 1

FSG Leinetal - TSV Hilwartshausen 1:2 (1:0). Das Spiel der Hausherren litt unter dem frühen verletzungsbedingten Ausscheiden dreier Akteure: Moritz Schorm (mit Verdacht auf Kreuzbandriss in die Klinik), Lines Laue und David Nafe. Hilwartshausen siegte spät, aber aufgrund des Chancenplus verdient. - Tore: 1:0 C. Twesmann (19.), 1:1 Engwer (70.), 1:2 Oehlsen (90. +1).

SG Elfas - SVG Einbeck 0:4 (0:1). Die Teams lieferten sich - trotz des am Ende deutlichen Ergebnisses - eine Partie auf Augenhöhe. Die Einbecker nutzen schlicht und einfach ihre Chancen eiskalt. Da hatten die stark ersatzgeschwächten Gastgeber deutliche Nachteile. - Tore: 0:1 Schier (7.), 0:2/0:3 Hoffmann (54./70.), 0:4 Böttcher (90.).

Staffel 2

SG Denkershausen/L. II - FC Hettensen-Ell. 0:2 (0:0). Kurz bevor der nach Verletzung zurückgekehrte Alexander Nixdorf den verdienten Auswärtssieg für Hettensen-Ellierode mit einem Doppelpack perfekt machte, verpasste Matthias Niedzwiedz mit einem Pfostentreffer die Führung für die Gastgeber. - Tore: 0:1/0:2 Nixdorf (71./80.)

SG Hollenstedt/S. - FC Weser 2:3 (1:1). Der FC steckte zwei Mal einen Rückschlag weg und kam, so Trainer Oliver Bornemann, dank der besseren Spielanteile zu einem verdienten Sieg. - Tore: 1:0 A. Kellner (15.), 1:1 Heusner (45.), 2:1 Misch (57.), 2:2/2:3 Altmann (76./FE und 85.).

SV Höckelheim - SV Moringen 1:1 (0:1). Im emotional geführten Derby, so der Bericht aus Höckelheim, hagelte es gelbe Karten. Je zwei davon bekamen zu sehen: Denis Iskam (Höckelheim/72.) und Max Kellner (Moringen/90.). - Tore: 0:1 Kellner (Kopfball nach Ecke/36.), 1:1 Neumann (Freistoß/72.).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.