4:1-Sieg gegen Leinetal - Rehbachtal gewinnt gegen Einbeck

SV Höckelheim sendet Lebenszeichen

+
Grätsche: Der Höckelheimer Kevin Jerke will dem Leinetaler Hendrik Stein den Ball abjagen. Der SVH setzte sich am Ende mit 4:1 durch. 

Northeim – Für den SV Höckelheim ist nach dem 4:1-Sieg am Sonntag über Leinetal im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga wieder Land in Sicht. Die Partie in Bad Gandersheim (gegen Sudheim) fiel den schlechten Platzverhältnissen zum Opfer.

FC Auetal - FC Weser 2:4 (2:1). Beim Seitenwechsel sprach alles für die Gastgeber. Doch in Halbzeit zwei unterliefen den Auetalern zahlreiche Fehler, die Weser zu Toren nutzte. „Es läuft derzeit bei uns überhaupt nicht“, sagte FC-Trainer Rainer Nickel. - Tore: 1:0 Aron (7.), 1:1 Melching (23.), 2:1 Opitz (37.), 2:2 Stüber (62.), 2:3 Hoffmann (83.), 2:4 Bunzendahl (89.).

SG Rehbachtal - SVG Einbeck 4:1 (1:1). Nach der ausgeglichenen ersten Hälfte brach Rehbachtal den Widerstand mit dem Doppelschlag zum 3:1. Der starke SVG-Keeper Hennecke, der einen Elfer von Iloge (85.) hielt, verhinderte Schlimmeres. - Tore: 1:0 Pelka (14.), 1:1 Pape (29.), 2:1 Iloge (48.), 3:1 Fischer (51.), 4:1 Zilic (90.+2)

SV Moringen - TSV Hilwartshausen 4:1 (3:1). Hilwartshausen erwies sich als der erwartet schwere Gegner. Als im zweiten Durchgang beim TSV die Kräfte nachließen, stand der Moringer Erfolg, zu dem S. Kuhlenkamp sein erstes Saisontor beisteuerte, nichts im Wege. - Tore: 1:0 Netter (4.), 1:1 Helmker (6.), 2:1 Kuhlenkamp (8.), 3:1/4:1 Ahlborn (37./FE/47.).

FC Lindau - TSV Edemissen 3:0 (1:0). Die Lindauer ließen sich zwischen dem Führungstreffer und dem entscheidenden zweiten Tor sehr viel Zeit. Zwar diktierten die Grün-Weißen das Geschehen, liefen aber bei Edemisser Kontern Gefahr, den Ausgleich zu kassieren. - Tore: 1:0 Riechel (6.), 2:0 A. Wagner (82.), 3:0 Steudte (90./FE).

SV Harriehausen - SG Elfas 1:3 (0:1). „Das war eine unkonzentrierte und von Fehlern gekennzeichnete Leistung von uns“, stellte SVH- Trainer Hauke Assmann fest. „Unser großer Kampf wurde belohnt“, so das Lob von SG-Betreuer Blechstein. - Tore: 0:1 Müller (35.), 0:2 Gutermuth (57.), 1:2 Reinhold (67.), 1:3 Gutermuth (75.).

SV Höckelheim - FSG Leinetal 4:1 (2:0). Mit Jonas Thöne, Lasse Alexander und Marvin Holz zählten drei 18-jährige Nachwuchskräfte zu den spielentscheidenden Kräften der Höckelheimer. Holz und Thöne trugen sogar mit Torerfolgen dazu bei. - Tore: 1:0 Dunemann (17.), 2:0 Thöne (35.), 3:0 Jerke (60.), 4:0 Holz (87.), 4:1 Trätow (88.).  osx

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.