Balhorn spielt Relegation

Matchwinner: Der Balhorner Kevin Manß (Mitte), der den Zierenberger Marcel Kunz attackiert, erzielte den 2:1-Siegtreffer für die Distelberger, die damit die Relegation für die Gruppenliga bestreiten. Foto: Michl

Balhorn. Nach einem 2:1-Heimsieg über Zierenberg ist den SV der zweite Platz in der Kreisoberliga nicht mehr zu nehmen

Der in der vergangenen Saison aus der Fußball-Gruppenliga abgestiegene SV Balhorn darf wieder von einer Rückkehr in die Höherklassigkeit träumen. Denn die Distelberg-Elf von Trainer Jörg Krug sicherte sich am vorletzten Spieltag mit einem 2:1 (1:0)-Heimsieg gegen den Mitbewerber TSV Zierenberg die Gruppenliga-Relegationsteilnahme. Hätte Zierenberg vor gut 250 Zuschauern am Distelberg die Nase vorne behalten, wären sie Relegant gewesen.

In dieser Partie mit Endspielcharakter legten die Balhorner los wie die Feuerwehr und belohnten sich dafür früh. Bereits in der fünften Spielminute brachte Evgenij „Eugen“ Cigrinec die Platzherren in Führung.

Den Chancen nach hätten die Balhorner bereits bis zum Pausenpfiff das Signal auf Grün stellen können, offenbarten jedoch Abschlussschwächen, beziehungsweise scheiterten am TSV-Keeper Tobias Hauk. Hauks Gegenüber Sebastian Schmidt musste aber auch ein paar Mal richtig zupacken, um die Null zu halten. Glück hatte er, als Ante Grgic auf spitzem Winkel den Ball auf die Querlatte setzte.

Anscheind muss es in der Zierenberger Kabine vom scheidenden Trainer Dirk Lotzgeselle eine Ansage gegeben haben. Denn nach dem Seitenwechsel erhöhten die Warmetaler den Druck und das Tempo, nahmen das Heft in die Hand. Ohne sich jedoch hochkarätige Einschussmöglichkeiten zu erarbeiten. Zwar versuchten die Gäste mehrfach mit Distanzschüssen das Blatt noch zu wenden, die aber alle das Ziel verfehlten. Oder Beute von Schlussmann Schmidt wurden.

In der Schluss-Viertelstunde übernahm dann der SVB wieder das Kommando und feierten Kevin Manß (78.). Der ließ nämlich Gästetorwart Hauk keine Chance, erzielte den alles entscheidenden Siegtreffer für die Hausherren. Zierenberg bäumte sich danach nicht mehr auf. (ihx)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.