Elbetaler Eigentor sorgt für Balhorner 3:2-Sieg

Knieling lenkt den Ball ins eigene Netz

Balhorn. Nach gut einer Viertelstunde sah es im Nachbarschaftsduell der Fußball-Kreisoberliga am Balhorner Distelberg zwischen dem SV Balhorn und der SG Elbetal nach einer Überraschung aus. Denn da hatten die wie die Feuerwehr loslegenden Vereinigten von Coach Markus Emde durch Niklas Jacobi (8.) und Matthias Fritsch (16.) bereits mit 2:0 die Nase vorne. Balhorn fand so gut wie gar nicht ins Spiel, schaffte dann aber mit dem ersten nennenswerten Angriff durch Alexander Wicke (38.) den Anschlusstreffer.

Von da an hatten die Jungs von Coach Jörg Krug das Spiel und den Gegner sicher im Griff, konnten jedoch nur durch den eingewechselten Bruno Mey (64.) den zwischenzeitlichen Gleichstand erzielen.

Die Elbetaler waren meistens in der Defensive gebunden, versuchten es mehrfach jedoch mit der Kontertaktik, ohne damit SVB-Schlussmann Sebastian Schmidt aber in Verlegenheit zu bringen. Vorbereiter für den Platzherrensieg war Dennis Crede. Nach einem Solo setzte er zum Torschuss an, den Ball lenkte SG-Abwehrchef Timo Knieling (82.) unglücklich in den eigenen Kasten. (zih)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.