WeWaLeCa gibt den Sieg noch aus Hand

Schwalm-Eder. Zwei Partien waren angesetzt, nur wurde auch ausgetragen. Die Partie in der Fußball-Kreisoberliga zwischen Spitzenreiter Immichenhain/Ottrau und Chattengau/Metze fand nicht statt, da die Gäste nicht antraten. Über die Spielwertung entscheidet das Sportgericht.

SG WeWaLeCa - SG Antrefftal/Wasenberg 2:2 (0:2). Das Remis war gerecht, weil die Gäste die erste und die Hausherren die zweite Halbzeit bestimmten. Zunächst dominierten die Schwälmer und sahen nach Toren von Stöhr (18.) und Reidt (32.) bereits wie Sieger aus. Doch dann zeigte Wernswig Moral und hatte in Tayfur Kecidag den Mann, der einen Punkt rettete. Er verwandelte einen Foulelfmeter (60.) und traf aus dem Spiel heraus zum 2:2 (80.). Dazwischen verschoss er allerdings einen weiteren Foulelfmeter (67.). (ppp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.