Fußball-Landesliga: Achte Niederlage im zehnten Spiel / Landolfshausen verliert 1:3

Dreimal Kratzert, aber SCW 3:4

Schulmäßiger Kopfball: Weendes Julian Kratzert (links) trifft zum 2:0. Kästorfs Alexander Brakowski und Torwart Maverick Mann (gelber Dress) sind ohne Chance. Foto: Jelinek/gsd

Göttingen. Nur ein reduziertes Programm gab es aufgrund zahlreicher Spielabsagen wegen heftiger Regenfälle und daraus folgender Unbespielbarkeit der Plätze in der Fußball-Landesliga. Zum Zuschauen verurteilt war neben dem FC Grone kurzfristig auch der SC Hainberg, dessen Heimspiel gegen Braunschweig-Lehndorf am Sonntagvormittag abgesagt wurde. Weende verlor nach 2:0-Führung noch 3:4. Landolfshausen unterlag 1:3.

SCW Göttingen - SSV Kästorf 3:4 (2:2). „Wir haben gut angefangen, haben 2:0 geführt und das 3:0 war drin, doch aus einem Konter heraus fiel das 1:2 – das war’s dann “, fasste SCW-Trainer Marc Zimmermann das Spiel in Kurzform zusammen. „Brutal, wie wir nach der Führung dann vier Gegentore bekommen haben“, so der Weender Coach weiter. „Es ist schon eine komische Situation bei uns, es ist einfach ärgerlich. Die Moral war auf alle Fälle da.“

Letztlich halfen den Weendern auch die drei Treffer von Torjäger „Jule“ Kratzert nicht, der für die ersten beiden Tore gesorgt hatte und nach dem 2:4-Rückstand noch auf 3:4 verkürzte. Zimmermann: „Da machst du zuhause drei Tore und holst nichts. Die Stimmung ist natürlich ’ne Katastrophe. Aber ich bin sicher: Nächstes Wochenende punkten wir!“ Der SCW hat jetzt in zehn Spielen 40 Gegentore kassiert. - Tore: 1:0 Kratzert (16.), 2:0 Kratzert (24.), 2:1 Oral (27.), 2:2 Brakowski (38.), 2:3, 2:4 Mamalitsidis (48., 51.), 3:4 Kratzert (61.).

SV Lengede - TSV Landolfshausen 3:1 (2:1). „Eine unglückliche Niederlage“, meinte TSV-Coach Michael Kreter. Aus der „Alten Herren“ musste wegen Spielermangels Steffen Köhne auflaufen. Wechselspieler hatte der TSV nicht dabei. Kreter: „Auf diese Leistung können wir aufbauen.“ - Tore: 1:0 Kleinschmidt (32.), 1:1 Meck (36.), 2:1 Grosu (44.), 3:1 Grosu (90.,+2). (haz/gsd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.