Lohfelden verliert zum Auftakt der Hessenliga

Fußball-Hessenligist FSC Lohfelden musste nach der Winterpause am Samstag eine Niederlage einstecken. Die Mannschaft von Trainer Thomas Bartel unterlag beim SV Jügesheim mit 0:2 (0:1) .

Das Schema zum Spiel:

SV Jügesheim: Anic – Salinas-Furio, Puls, Krist, Kohl – Demirtas, Fliess – Günther (85. Özdemir), Schnitzer, Hofmann – Bellos (85. Amani)

FSC Lohfelden: A. Schreiber – Schan, Latifi, Boukhoutta, Keßebohm – Malinov (46. Glogic), Busch (71. Wagner) – Beyer, D’Agostino, Salkovic (46. Kwon) – Huneck

Tore:  1:0 Bellos (31.), 2:0 Schnitzer (79.) 

Schiedsrichter: Martenstein (Cölbe)

Zuschauer: 60

Rote Karte: D’Agostino (86./Lohfelden, grobes Foulspiel)

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

HNA-EAM-Cup: Vorrunde in Schrecksbach
Die JSG Melsungen hat es gepackt: Das Team vertritt den Schwalm-Eder-Kreis am 5. Mai bei der Endrunde des HNA-EAM-Cups …
HNA-EAM-Cup: Vorrunde in Schrecksbach
Lohfelden gewinnt Hessenliga-Derby in Vellmar
Vellmar. Großer Jubel beim FSC Lohfelden. Der Fußball-Hessenligist gewann das Derby beim OSC Vellmar 2:0 und kann im …
Lohfelden gewinnt Hessenliga-Derby in Vellmar