SVG Göttingen startet Vorverkauf für Osnabrück

Göttingen. Bei Fußball-Oberligist SVG Göttingen beginnt der Vorverkauf für das Viertelfinalspiel im Niedersachsenpokal gegen den VfL Osnabrück am 3. Oktober.

Die Karten sind werktags (außer Montags) von 16 bis 19 und am Wochenende zwischen 15 und 18 Uhr in Bereich der SVG Gaststätte bei Uwe Boljahn zu erwerben.

Zudem gibt es die Möglichkeit, Karten an der Tageskasse bei den beiden Oberligaspielen gegen den VfL Oldenburg (17.9.) und Lupo Wolfsburg (30.09.) zu erwerben.

Erwachsene zahlen acht Euro, ermäßigte Tickets (Rentner, Schüler 14 bis 18 Jahre) kosten sechs Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Die SVG als Veranstalter weist darauf hin, dass Dauerkarten der Oberliga bei dem Spiel keine Gültigkeit haben. (gsd)

Rubriklistenbild: © stock.adobe.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.