20:1 - Dörnberg fegt Ehlen vom Platz

+
Pascal Kemper

Ehlen. Eine völlig einseitige Partie war das Habichtswalder Lokalderby zwischen dem B-Ligisten Ehlen und dem Gruppenligavertreter FSV Dörnberg. Der Gast siegte 20:1 (9:1).

Allein Pascal Kemper (1., 4., 19., 24., 47., 48., 53., 55., 65., 85., 86., 88.) traf exakt ein Dutzend Mal in den Kasten der Blau-Weißen. Den Rest besorgten Andreas Schulze (9., FE), 22., 26., FE), Dennis Dauber (40.), Sebastian Plettenberg (40., 41.), Kevin Richter (70.) und Fabio Welker (76.). Den SV-Ehrentreffer erzielte Andreas Mittelbach (20.). Der Ehlener Marcel Szlaczas (76.) sah Rot. (zih)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.