SG startet 30. Januar

Schäfer bittet zum Auftakt

Jörg Schäfer

Bad Wildungen. Trainingsauftakt bei Fußball-Gruppenligist SG Bad Wildungen/Friedrichstein: Der neue Trainer der SG, Jörg Schäfer, beginnt am 30. Januar mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. Das teilt Fußball-Obmann Michael Neuhaus mit.

In 17 Trainingseinheiten will er gemeinsam mit seinem Trainerstab beide Mannschaften fit für die verbleibende Rückrunde machen. Neben einem Trainingslager auf heimischen Gelände Mitte Februar sind Testspiele gegen Mengsberg (4.2.), Eintracht Baunatal (11.2.), SG Ohetal/Frielendorf (19.2.) und SG Bigge/Olsberg (25.2.) geplant, ehe die Saison für die SG-Erste bei der SG Rhoden/Schmillinghausen startet (3. März). Die SG-Reserve steigt voraussichtlich eine Woche später mit dem Heimspiel gegen die SG Massenhausen/Gembeck ins Geschehen der Kreisoberliga ein.

Personell hat sich bei der SG nichts geändert. Außer dem nun offiziell vollzogenen Wechsel von Oliver Dephilipp nach Sachsenhausen, steigt mit Yannic Eubel nach überstandener Verletzung ein Stürmer in den Trainings- und Spielbetrieb ein. (red) Foto:  zka

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.