Schwere Gruppe für die SG Wildeck

Rotenburg. An den neunten Hallenmeisterschaften des Fußballkreises Hersfeld-Rotenburg der Männer nehmen 40 Mannschaften teil. Sie ermitteln an vier Spieltagen, die alle in der Großsporthalle Obersuhl stattfinden, den neuen Titelträger.

Wie Klassenleiter Thomas Becker (Bosserode) mitteilt, ist damit die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr um drei Mannschaften gestiegen. Acht Gruppen mit jeweils fünf Teams kämpfen an dem Wochenende des 21. und 22. Januars um die Qualifikation für die Zwischenrunde. Der Erste und Zweite jeder Gruppe schafft den Einzug in die nächste Runde. Spielbeginn ist jeweils um 10 Uhr.

Am 28. Januar sind die Frauen an der Reihe. Sieben Teams nehmen hier den Kampf um den Kreistitel auf. Neben dem ESV Ronshausen und SV Solz haben auch die SG Obergeis/Untergeis dem Kreisfußballausschuss eine Absage erteilt. Mit dem Wildecker Derby zwischen dem ESV Hönebach und SuFF Raßdorf wird der Spieltag um 11 Uhr eröffnet.

Die Auslosung der Vorrundengrupen der Hallenfußball-Kreismeisterschaft Hersfeld-Rotenburg hat der SG Wildeck unter anderem den Landesligisten SVA Bad Hersfeld als Gegner beschert.  (bt)

Auslosung der Hallen-Kreismeisterschaften, Männer Gruppe 1: SV Kleinensee, SuFF Raßdorf, TSV Wölfershausen, SG Gudegrund/Konnefeld, SG Breitenbach. Gruppe 2: TSV Herfa, ESV Hönebach, SV Niederjossa, Gazi Antep Bebra, SG Mecklar/Meckbach/Reilos. Gruppe 3: ESV Weiterode, SG Ausbach/Heimboldshausen, SG Niederaula/Hattenbach, SV Rotensee/Wippershain/Untrhaun, VfL Philippsthal. Gruppe 4: TSV Kalkobes, TSV Baumbach, TSV Kerspenhausen, SG Haselgrund, FV Sport Friedlos. Gruppe 5: SG Obergeis/Untergeis, TSV Blankenheim, SG Cornberg/Rockensüß, VfB Heringen, SG Friedewald/Motzfeld. Gruppe 6: SV Unterhaun, SV Rotenburg, TSV Lengers, TSV Kirchheim, SG Hessen/Spvgg. Hersfeld. Gruppe 7: SG Wildeck, FSG Hohenroda, SV Heenes, SVA Bad Hersfeld, FSV Hohe Luft Bad Hersfeld. Gruppe 8: FSG Bebra, FC International Bad Hersfeld, SG Heinebach/Osterbach, SG Sorga/Kathus, FSV Widdershausen.

Frauen: ESV Hönebach, SuFF Raßdorf, ESV Weiterode, FSG Jossatal, SG Kathus/Hohe Luft, SG Lispenhausen/Breitenbach, TSV Ransbach. Mehr dazu morgen in der gedruckten Rotenburger Ausgabe oder im HNA-E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.