Fußball: Kasseler unterschreibt Vertrag

Stendera bis 2015 bei Eintracht

Längerfristig bei der Frankfurter Eintracht: Marc Stendera

Frankfurt. Sagen möchte er zum neuen Vertrag nichts. Lieber will er gute Leistungen auf dem Platz für sich sprechen lassen. Und schließlich gibt es nichts zu ergänzen, wenn Bruno Hübner, Sportdirektor von Eintracht Frankfurt, bestätigt, Marc Stendera bringe alle Voraussetzungen mit, um sich im Profifußball zu etablieren.

Um der Eintracht die Dienste des in Kassel geboren offensiven Mittelfeldspielers weiter zu sichern, verpflichtete Hübner den erst 16-jährigen Junioren-Nationalspieler bis zum 30. Juni 2015. Mit Vollendung des 18. Lebensjahres geht Stenderas Kontrakt in einen Lizenzspielervertrag über.

Stendera, 2010 vom OSC Vellmar an den Main gewechselt, trainiert bereits im Profikader mit. Allerdings musste er sportlich kürzer treten, nachdem eine alte Schulterverletzung im Sommer operativ behoben wurde. Am Sonntag stand er erstmals in dieser Saison für die U 19 der Adlerträger in der Junioren-Bundesliga auf dem Platz. Nach seiner Einwechslung trug 45 Minuten lang zum 2:1-Erfolg der Eintracht bei der Spvgg. Greuther Fürth bei. Auch der 17-jährige Verteidiger Marc-Oliver Kempf unterschrieb einen Vertrag bis 2015. (wb)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.