FCE im Pokal gegen Wehen-Wiesbaden

Allendorf. Der Gegner des FC Ederbergland im Halbfinale des Fußball-Hessenpokals steht fest: Der FCE trifft auf den SV Wehen-Wiesbaden.

Wehen setzte sich am Freitag Abend in seinem Viertelfinalspiel knapp mit 2:1 (1:1) beim Regionalligisten TSV Steinbach durch. Das entscheidende Tor vor 1000 Zuschauern gelang Schnellbacher in der 90. Minute.

Das Spiel wird erst im Jahr 2016 ausgetragen, wahrscheinlich Ende Februar. In seinem Viertelfinale hatte der FCE zwei Tage zuvor den Hessenligisten FSC Lohfelden mit 2:1 ausgeschaltet.

Damit träumt der FC Ederbergland wieder von einem Pokalmärchen wie vor dreieinhalb Jahren: Damals zog der FCE bis ins Finale ein, wo es Anfang Mai 2012 bei den Offenbacher Kickers eine 0:6-Niederlage gab. (tsp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.