Baunatal II bereits heute im Einsatz

Louis Lengemann

Die Paarung: KSV Baunatal II - TSV Korbach. Gespielt wird am Freitag um 19 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Stadion.

Die Situation: Die noch sieglosen VW-Städter haben als Schlusslicht zwölf Punkte Rückstand auf Gegner Korbach. Der TSV rangiert derzeit auf dem 14. Platz. Im Hinspiel errang der KSV ein 1:1-Remis.

Das Personal: Fehlen werden Immanuel Böker, Torhüter Sascha Eisenhuth, Gökhan Topsakal sowie Yunus Ulas und Melih Bingül. Starten wird möglicherweise Neuzugan Louis Lengemann (vorher VfL Kassel).

Die Stimme: „Für uns zählen nur drei Punkte. Wir wollen einen Sieg, um dann eine Serie zu starten“, sagt Trainer Mikaeil Shikh Shihni. (srx)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.