Kein Punktgeschenk für Dennis Enzeroth

SSV Sand verliert beim Melsunger FV mit 0:2

+
Abschied: Für Dennis Enzeroth war es nach 14 Jahren das letzte Spiel im Trikot der Sander ersten Mannschaft. Seine Teamkameraden verabschiedeten sich von ihm.

Melsungen. Die Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte Melsungen, wo er vor seinem Engagement auf der Sander Höhe fünf Jahre lang den Takt vorgab, hatte sich Sands Trainer Peter Wefringhaus doch etwas anders vorgestellt.

Denn am letzten Saisonspieltag der Fußball-Verbandsliga gingen die Sander in der Bartenwetzerstadt an der Fulda mit 0:2 (0:0) baden.

Dabei hatten sie sich fest vorgenommen, ihren Teamkameraden Dennis Enzeroth mit einem Dreier aus ihrem Kreis zu verabschieden. Nach über 14-jähriger Zugehörigkeit zur SSV-Ersten war es für den 34-jährigen Enzeroth das letzte Pflichtspiel im Sander Trikot.

Die Sander hätten auf der Melsunger Freundschaftsinsel früh das Signal auf Grün stellen können. Doch Viktor Moskaltschuk (12.) traf nur die Querlatte und Simon Bernhardt (19.) zeigte allein vor Torwart Sascha Beetz Nerven unf verfehlte mit seinem Schuss das Ziel. Die erste hochkarätige Platzherrenchance vereitelte Torwart Johannes Schmeer mit einer Glanztat gegen Mario Kilian (30.). Fast im Gegenzug haderte Viktor Moskaltschuk mit dem Schicksal. Er hätte sich jeden Winkel des Kastens aussuchen können, schoss aber daneben.

Auch nach dem Seitenwechsel blieb Sand am Drücker, offenbarte jedoch weiterhin mangelhafte Vollstreckerqualitäten. Wie man erfolgreich einen Angriff abschließt, zeigte ihnen dann Boris Bajic (63.) nach feiner Vorarbeit von Mario Kilian.

Sand machte nun auf und wurde klassisch ausgekontert. Ein weiter Abschlag von Keeper Beetz fand 25 Meter vor dem SSV-Gehäuse Mario Kilian. Der drosch sofort den Ball unhaltbar für Schmeer in den oberen Torwinkel – 2:0. SSV-Spartenleiter Helmut Bernhardt: „Damit war bei uns die Luft raus, die Messe gelesen.“

Sand: Schmeer - Garwardt, Kellermann, Enzeroth, Sommer, Schäfer (73., Eckhardt), St. Bernhardt, Wippel (65., Kaszenski), Moskaltschuk, Si. Bernhardt (35., Wicke), Oliev. (zih)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.