Torjäger Frommann und Erdem rücken beim Kreisduell in den Blickpunkt

Wer ist die Nummer eins?

Melsungen/Schwalmstadt. Schon am zweiten Spieltag der Verbandsliga kommen die Fans in den Genuss des Schwalm-Eder-Duells zwischen dem Melsunger FV 08 und dem 1. FC Schwalmstadt (So. 15 Uhr, Melsunger Freundschaftsinsel). Eine Partie, die ihren besonderen Reiz einerseits aus dem Derbycharakter zieht, andererseits aus der Tatsache, dass es dabei auch um die Vorherrschaft im heimischen Fußball geht. Die ist nach dem Abstieg der Schwälmer aus der Hessenliga wieder offen. Ebenso interessant das Aufeinandertreffen zweier Stürmer, die für den FCS schon gemeinsam auf Torejagd gingen: Tobias Frommann (jetzt Melsungen) und Serkan Erdem (Schwalmstadt). (ohm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.