Punktabzug und Niederlage: BC Sport steigt ab

+
BC Sport Kassel - FSV Dörnberg Trainer Wolfgang Zientek

Kassel. Bitterer Tag für die Fußballer des BC Sport Kassel: Sie standen bereits vor ihrem letzten Verbandsligaspiel am Samstag auf eigenem Platz gegen Eschwege als Absteiger fest.

Weil der Klub nicht die geforderte Zahl von Jugendmannschaften unterhält, werden ihm sechs Punkte abgezogen.

Da fiel auch kaum mehr ins Gewicht, dass der BC Sport auch sportlich die Klasse nicht gehalten hätte. Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Zientek unterlag Eschwege 0:2.

Nachdem die A-Jugend-Mannschaft während der Saison zurückgezogen worden war, fehlte dem Verein der nötige Unterbau. Dass deshalb ein Punktabzug drohen könnte, war bereits länger bekannt. Vor zwei Wochen sei der BC Sport vom Hessischen Fußball-Verband draüber informiert worden, sagte der Regionalbeauftragte Horst Riemenschneider. Einpruch legte der Verein nicht ein. Daher war er Punktabzug am Freitagabend rechtens.

Nun geht der Blick voraus: Trainer Zientek wird den BC Sport auch in der Gruppenliga betreuen. (wba/sdx/mis)

Mehr zum Thema lesen Sie am Montag in der gedruckten Ausgabe der HNA.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.