1899-Coach Nagelsmann absolviert letzte Prüfung

+
Julian Nagelsmann hat seine letzte Prüfung im Rahmen seiner Ausbildung zum Fußballlehrer absolviert. Foto: Daniel Maurer

Hennef (dpa) - Im Rahmen seiner Ausbildung zum Fußballlehrer hat Julian Nagelsmann in der Sportschule Hennef seine letzte Prüfung absolviert. Der Trainer der TSG 1899 Hoffenheim wurde in Hennef rund eine Stunde lang mündlich von Prüfern des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) abgefragt.

Ob er die für seinen Job als Bundesliga-Coach notwendige Lizenz erhält, wird eine Prüfungskommission abschließend entscheiden.

"Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit hat er alle Prüfungen bestanden und wird am Mittwoch seine Urkunde erhalten", sagte DFB-Chefausbilder Frank Wormuth der Deutschen Presse-Agentur. In den vergangenen Wochen musste Nagelsmann mehrere Klausuren schreiben und auch eine praktische Lehrprobe absolvieren.

Nagelsmann-Profil

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.