Knapp 100 Millionen Euro für neue Spieler

Alle Wintertransfers 2017 der Bundesliga-Vereine im Überblick

+
Einer der prominenstesten Wechsel im Winter: Holger Badstuber ging vom FC Bayern zu Schalke.

München - Das Transferfenster ist geschlossen und die Vereine der 1. und 2. Bundesliga haben rekordverdächtig zugeschlagen. Hier finden Sie alle Wechsel der Profi-Vereine im Überblick.

Die Fußball-Bundesliga hat in diesem Winter auf dem Transfermarkt mehr Geld denn je investiert. Nach einer Erhebung der Deutschen Presse-Agentur wendeten die 18 Clubs - ausgenommen der Leihgebühren - insgesamt über 90 Millionen Euro für neue Spieler auf. Damit wurde die zwei Jahre alte Bestmarke von 65 Millionen Euro mit dem Ende der Wechselfrist am Dienstag deutlich übertroffen. Dem stehen Einnahmen in Höhe von rund 91 Millionen Euro gegenüber.

Die höchsten Ausgaben gab es beim VfL Wolfsburg mit 29,5 Millionen Euro. Einen Großteil dieser Summe brachte der Bundesliga-14. für die Profis Yunus Malli (FSV Mainz) und Riechedly Bazoer (Ajax Amsterdam) auf. Ähnlich teuer war der Wechsel von Leon Bailey zu Bayer Leverkusen. Dem Vernehmen nach wechselte der 19 Jahre alte Jamaikaner für zwölf Millionen Euro vom belgischen Europa-League-Teilnehmer KRC Genk an den Rhein.

Für späte Transfercoups sorgten der SV Darmstadt und der FC Augsburg. Das Tabellen-Schlusslicht aus Hessen verpflichtete wenige Minuten vor Toresschluss den ehemaligen Bayern-Profi Hamit Altintop. Augsburg einigte sich mit dem Ex-Dortmunder Moritz Leitner (Lazio Rom).

Das Transfer-Finale im Ticker zum Nachlesen.

FC Bayern München

Zugänge: ---

Abgänge: Julian Green (VfB Stuttgart/300.000 Euro), Holger Badstuber (FC Schalke 04/verliehen)

RB Leipzig

Zugänge: Dayot Upamecano (RB Salzburg/10.000.000)

Abgänge: Vitaly Janelt (VfL Bochum/verliehen bis 2018), Omar Damari (Maccabi Haifa/verliehen bis 2018), Kyriakos Papadopoulos (Hamburger SV/war von Bayer Leverkusen ausgeliehen), Terence Boyd (Darmstadt 98), Zsolt Kalmár (Brøndby Kopenhagen/verliehen bis 2018)

Eintracht Frankfurt

Zugänge: Max Besuschkow (VfB Stuttgart II/100.000), Andersson Ordóñez (Barcelona SC Guayaquil/1.000.000), Marius Wolf (Hannover 96, ausgeliehen)

Abgänge: Johannes Flum (FC St. Pauli), Joel Gerezgiher (Holstein Kiel), Enis Bunjaki (Twente Enschede), Joel Gerezgiher (Holstein Kiel)

Borussia Dortmund

Zugänge: Alexander Isak (AIK Solna/9.000.000)

Abgänge: Adrian Ramos (Chongqing Lifan/11.000.000/bis Sommer ausgeliehen an Granada FC), Neven Subotic (1. FC Köln/verliehen)

TSG 1899 Hoffenheim

Zugänge: Danilo Soares (vereinslos)

Abgänge: Eduardo Vargas (Tigres Monterrey/Mexiko/6.000.000), Jin-Su Kim (Jeonbuk Hyundai Motors/1.500.000), Baris Atik (Sturm Graz/verliehen bis Saisonende), Marko Karic (Hannover 96/verliehen)

Hertha BSC

Zugänge: ---

Abgänge: Jens Hegeler (Bristol City/300.000)

1. FC Köln

Zugänge: Christian Clemens (FSV Mainz 05/2.750.000), Neven Subotic (Borussia Dortmund/ausgeliehen)

Abgänge: Mergim Mavraj (Hamburger SV/1.800.000), Filip Mladenovic (Standard Lüttich/1.200.000)

SC Freiburg

Zugänge: Vincent Sierro (FC Sion)

Abgänge: Charles Elie Laprevotte (1. FC Magdeburg), Mats Möller Daehli (FC St. Pauli, verliehen), Lucas Hufnagel (1. FC Nürnberg/verliehen), Jonas Meffert (Karlsruher SC/verliehen)

Bayer 04 Leverkusen

Zugänge: Leon Bailey (KRC Genk/12.000.000)

Abgänge: Robbie Kruse (Liaoning FC)

FSV Mainz 05

Zugänge: Bojan Krkic (Stoke City/ausgeliehen), Marin Sverko (Karlsruher SC), Robin Quaison (US Palermo/2.500.000)

Abgänge: Yunus Malli (VfL Wolfsburg/12.500.000), Christian Clemens (1. FC Köln/2.750.000), Gianluca Gurci (Vertrag aufgelöst), José Rodriguez (FC Malaga/verliehen)

FC Schalke 04

Zugänge: Holger Badstuber (Bayern München/ausgeliehen), Guido Burgstaller (1. FC Nürnberg/1.500.000*), Daniel Caligiuri (VfL Wolfsburg/2.500.000)

Abgänge: Sidney Sam (Darmstadt 98/verliehen), Junior Caicara (Medipol Basaksehir FK/3,0), Fabian Giefer (Bristol City/verliehen), Fabian Reese (Karlsruher SC/verliehen)

FC Augsburg

Zugänge: Moritz Leitner (Lazio Rom/1.200.000)

Abgänge: Daniel Opare (RC Lens/verliehen)

Borussia Mönchengladbach

Zugänge: Timothée Kolodziejczak (FC Sevilla/7.500.000)

Abgänge: ---

VfL Wolfsburg

Zugänge: Yunus Malli, (FSV Mainz 05/12.500.000), Riechedly Bazoer (Ajax Amsterdam/12.000.000), Paul-Georges Ntep (Stade Rennes/5.000.000), Victor Osimhen (Ultimate Strikers Academy), Ashkan Dejagah (Al Arabi/ablösefrei) 

Abgänge: Julian Draxler (Paris St. Germain/42.000.000*), Bruno Henrique (FC Santos/4.000.000), Carlos Ascues (FBC Melgar Arequipa/verliehen), Anton Donkor (FC Everton/verliehen), Daniel Caligiuri (FC Schalke 04/2.500.000), Oskar Zawada (Karlsruher SC/350.000), Josip Brekalo (VfB Stuttgart/verliehen)

SV Werder Bremen

Zugänge: Thomas Delaney (FC Kopenhagen/2.000.000), Laszlo Kleinheisler (SV Darmstadt 98/vorzeitiges Ende der Ausleihe)

Abgänge: Lennart Thy (FC St. Pauli/verliehen), Lukas Fröde (Würzburger Kickers/200.000), Fallou Diagne (FC Metz/verliehen), Laszlo Kleinheisler (Ferencvaros Budapest/verliehen), Janek Sternberg (Ferencvaros Budapest), Thanos Petsos (FC Fulham/verliehen)

FC Ingolstadt 04

Zugänge: ---

Abgänge: Hauke Wahl (1. FC Heidenheim/verliehen)

Hamburger SV

Zugänge: Walace (Gremio Porto Alegre/9.500.000), Mergim Mavraj (1. FC Köln/1.800.000), Kyriakos Papadopoulos (Bayer Leverkusen/ausgeliehen/war zuvor von Leverkusen an Leipzig verliehen)

Abgänge: Cléber (FC Santos/2.500.000), Emir Spahic (freigestellt), Alen Halilovic (1.000.000/verliehen an UD Las Palmas)

SV Darmstadt 98

Zugänge: Hamit Altintop (zuletzt vereinslos), Sidney Sam (FC Schalke 04/ausgeliehen), Markus Steinhöfer (vereinslos), Terence Boyd (RB Leipzig), Wilson Kamavuaka (Panetolikos Agrinio), Patrick Banggaard (FC Midtjylland) 

Abgänge: Laszlo Kleinheisler (Ferencvaros Budapest/Ausleihe von Werder Bremen vorzeitig beendet), Änis Ben-Hatira (Gaziantepspor), Florian Jungwirth (San José Eathquakes), Victor Obinna (Vertrag aufgelöst)

Eintracht Braunschweig

Zugänge: ---

Abgänge: ---

Hannover 96

Zugänge: Marko Maric (1899 Hoffenheim/ausgeliehen)

Abgänge: André Hoffmann (Fortuna Düsseldorf/verliehen), Babacar Gueye (Zulte Waregem/verliehen), Marius Wolf (Eintracht Frankfurt/verliehen)

VfB Stuttgart

Zugänge: Julian Green (FC Bayern München/300.000), Ebenezer Ofori (AIK Solna/1.500.000), Josip Brekalo (VfL Wolfsburg/ausgeliehen), Jérôme Onguéné (FC Sochaux/ausgeliehen)

Abgänge: Stephen Sama (SpVgg Greuther Fürth), Philip Heise (Dynamo Dresden), Toni Sunjic (US Palermo/verliehen/200.000)

1. FC Heidenheim

Zugänge: Hauke Wahl (FC Ingolstadt 04 /ausgeliehen), Vitus Eicher (TSV 1860 München/ablösefrei)

Abgänge: Smail Morabit (FSV Frankfurt/ablösefrei), David Atanga (Red Bull Salzburg/war ausgeliehen), Oliver Schnitzler (Hallescher FC)

1. FC Union Berlin

Zugänge: Sebastian Polter (Queens Park Rangers)

Abgänge: Sören Brandy (Arminia Bielefeld), Christopher Lenz (ausgeliehen an Holstein Kiel), Nils Stettin (war verliehen an Berliner AK, nun verliehen an Union Fürstenwalde), Christopher Quiring (Hansa Rostock)

FC Würzburger Kickers

Zugänge: Lukas Fröde (Werder Bremen), Sebastian Ernst (1. FC Magdeburg)

Abgänge: Amir Shapourzadeh (Karriereende), Dennis Russ (FSV Frankfurt), Dominik Nothnagel (SV Wehen Wiesbaden), Sascha Traut (VfR Aalen), Richard Weil (1. FC Magdeburg)

Dynamo Dresden

Zugänge: Philip Heise (VfB Stuttgart), Marcos Álvarez (vereinslos)

Abgänge: Mario Rodriguez (SG Sonnenhof Grossaspach/verliehen), Tim Väyrynen (Hansa Rostock)

1. FC Nürnberg

Zugänge: Mikael Ishak (Randers FC), Lucas Hufnagel (SC Freiburg/ausgeliehen), Philipp Förster (Waldhof Mannheim), Constant Djakpa (vereinslos)

Abgänge: Guido Burgstaller (FC Schalke 04/1.500.000), Philipp Hercher (VfR Aalen/verliehen), Enis Alushi (Maccabi Haifa/verliehen), Jakub Sylvestr (Aalborg BK)

SV Sandhausen

Zugänge: ---

Abgänge: Steven Zellner (1. FC Saarbrücken), Benedikt Gimber (Karlsruher SC/war ausgeliehen von 1899 Hoffenheim)

SpVgg Greuther Fürth

Zugänge: Ádám Pintér (Ferencváros Budapest), Stephen Sama (VfB Stuttgart), Johannes van den Bergh (FC Getafe/ausgeliehen), Jonas Deumeland (vereinslos)

Abgänge: George Davies (Floridsdorfer AC/verliehen), Sebastian Heidinger (Ziel unbekannt), Damjan Djokovic (Spezia Calcio), Ilir Azemi (Holstein Kiel/verliehen)

1. FC Kaiserslautern

Zugänge: ---

Abgänge: Robert Pich (Slask Breslau/ablösefrei)

TSV 1860 München

Zugänge: Amilton (SC Portimonense, 500.000), Abdoulaye Ba (FC Porto/ausgeliehen), Sebastian Boenisch (vereinslos), Frank Boya (Apejes FC deMfou), Lumor Agbenyenu (SC Portimonense/ausgeliehen), Chrsitan Gytkjaer (Rosenborg Trondheim, 2.250.000)

Abgänge: Milos Degenek (Yokohama Marinos/verliehen), Vitus Eicher (1. FC Heidenheim/ablösefrei), Stefan Mugosa (Karlsruher SC/verliehen)

Karlsruher SC

Zugänge: Vadim Manzon (FK Bodö Glimt/war ausgeliehen), Oskar Zawada (VfL Wolfsburg), Fabian Reese (FC Schalke 04/ausgeliehen) Benedikt Gimber (1899 Hoffenheim/ausgeliehen), Jonas Meffert (SC Freiburg/ausgeliehen), Stefan Mugosa (Karlsruher SC/ausgeliehen)

Abgänge: Marin Sverko (FSV Mainz 05)

FC Erzgebirge Aue

Zugänge: Albert Bunjaku (FC St. Gallen)

Abgänge: Björn Kluft (unbekannt), Martin Toschew (VfR Aalen/verliehen), Maik Ebersbach (unbekannt)

FC St. Pauli

Zugänge: Lennart Thy (Werder Bremen/ausgeliehen), Johannes Flum (Eintracht Frankfurt/keine Angaben), Mats Möller Daehli (SC Freiburg, ausgeliehen)

Abgänge: Fabrice-Jean Picault (freigestellt), Jacob Rasmussen (Rosenborg Trondheim/keine Angaben), Marvin Ducksch (Holstein Kiel/verliehen)

Fortuna Düsseldorf

Zugänge: Gökhan Gül (VfL Bochum/200.000), André Hoffmann (Hannover 96/ausgeliehen)

Abgänge: Julian Koch (Ferencváros Budapest), Maecky Ngombo (Milton Keynes/verliehen)

VfL Bochum

Zugänge: Vitaly Janelt (RB Leipzig/ausgeliehen)

Abgänge : Gökhan Gül (Fortuna Düsseldorf/200.000)

Arminia Bielefeld

Zugänge: Sören Brandy (Union Berlin), Reinhold Yabo (RB Salzburg/ausgeliehen)

Abgänge: Michal Mak (Lechia Danzig/war ausgeliehen), Arvydas Novikovas (Jagiellonia Bialystok/200.000), Daniel Brinkmann (SC Wiedenbrück/80.000)

* plus evtl. Bonuszahlungen; Ablösesummen sind zum Teil geschätzt; Leihgebühren sind nicht aufgeführt; Verträge für eigene Junioren sind nicht aufgeführt

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.