Trainer soll weitermachen

Barça-Clubchef will Luis Enrique neuen Vertrag anbieten

+
Luis Enrique hat den FC Barcelona in dieser Saison zum Triple geführt. Foto: Kay Nietfeld

Barcelona - Der Präsident des FC Barcelona, Josep Maria Bartomeu, setzt darauf, dass Luis Enrique auch in der kommenden Saison der Trainer des spanischen Fußballmeisters und Champions-League-Siegers bleiben wird.

"Wir sind sehr zufrieden mit ihm, und er ist mit seiner Arbeit zufrieden", sagte der Clubchef den Radiosendern Catalunya Ràdio und RAC1. "Luis Enrique hat bei uns einen Vertrag (bis 2016), und er wird weitermachen."

Der Coach selbst hatte nach dem 3:1-Sieg der Katalanen über Juventus Turin im Champions-League-Finale in Berlin bekräftigt, dass er über seine Zukunft noch nicht entschieden habe. Bartomeu kündigte an, dass er dem Trainer eine Vertragsverlängerung anbieten werde, wenn er bei der anstehenden Präsidentenwahl als Clubchef bestätigt werde. Er will in den kommenden Tagen seinen Rücktritt erklären und damit den Weg zu einer vorgezogenen Wahl freimachen, die für Juli erwartet wird.

Interview Bartomeu - Katalanisch

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.